Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Richtig atmen

Setzen Sie sich aufrecht und entspannt auf einem Stuhl sitzen, die Arme hängen locker neben dem Körper. Und nun Einatmen. Das wirkt beruhigend und entspannend. Die Übung regt den Parasympathikus an und lenkt die Aufmerksamkeit gegen innen.

veröffentlicht am 30.01.2017, angepasst am 24.09.2019


Das könnte Sie interessieren:

Newsletter abonnieren & einen Jahreseinkauf über Fr. 3'000 gewinnen

Jetzt anmelden
geschenk-icon.jpg