Schliessen

Gesünder leben?

Heute wird es eiweissreich

Haben auch Sie sich als Ziel für das neue Jahr ein paar Kilo weniger auf der Waage vorgenommen? Mit proteinreichen Gerichten kann das funktionieren. Erfahren Sie mehr.

Der Januar ist die Zeit der Diäten. Aber eine langfristige Ernährungsumstellung ist sehr viel besser geeignet als eine Diät voller Verzicht, die dann in Heisshungerattacken und Jojo-Effekten endet. Nehmen Sie sich also für das neue Jahr lieber eine Änderung Ihrer Essgewohnheiten vor. Ernähren Sie sich gesund, mit viel Früchten und Gemüse, fettarmen Milch- und mit viel Vollkornprodukten. Und bewegen Sie sich so viel wie möglich.

Proteinreiche Mahlzeiten können zum Halten des Gewichts oder beim Abnehmen helfen, da sie gut sättigen. Sie müssen dann sozusagen automatisch etwas weniger essen. Ich empfehle Ihnen ausserdem gut zu kauen und langsam zu essen. Lassen Sie sich Zeit. Auch so kann die Sättigung, die übrigens erst nach 20 Minuten einsetzt, dafür sorgen, dass Sie weniger essen.

Publiziert am 22.12.2017,

von Pia Martin


Das könnte Sie interessieren: