Schliessen

Gesünder leben?

Jetzt ist Zeit für einheimischen Spargel

Spargel ist fein und gesund. Er enthält viel Wasser, wenig Kalorien und ist auch eine gute Vitaminquelle. Es lohnt sich also, wieder mal Spargel zu kochen.

Spargel hat es in sich. Die Stangen enthalten gesunde Vitamine, unter anderem Folsäure, Vitamin C und Vitamin K. Dazu enthalten sie Ballaststoffe und sind kalorienarm (18 kcal pro 100 g). Kalorienreich machen ein Spargelgericht erst die Beilagen. Saucen wie Sauce Hollandaise und Beilagen wie fettreicher Schinken bringen viele Kalorien auf den Teller. Probieren Sie doch mal die leichten Alternativen wie Salat oder Spargel mit feinen und leichten Joghurtsaucen.

von Pia Martin,

publiziert am 12.09.2018


Das könnte Sie interessieren: