Schliessen

Gesünder leben?

Bringen Sie Buntes auf den Teller

Der Himmel ist grau, die Sonne lässt sich selten blicken und Sie schauen jetzt schon etwas sehnsüchtig Richtung Frühling? Dann haben wir die richtigen Rezepte für Sie.

Kennen Sie die Maus Frederick aus dem gleichnamigen Buch? Statt wie seine Freunde Nahrung für die kalte Jahreszeit zu suchen, sammelt Frederick Sonnenstrahlen, Farben und Worte, um heil durch den Winter zu kommen. Das zahlt sich aus.

So langsam hat auch uns die kalte, dunkle Jahreszeit voll im Griff. Lange genug gewartet: Es ist Zeit etwas dagegen zu tun. Sammeln wir Farben.

Kochen Sie unsere feinen Rezepte, die neben Farben gleichzeitig auch viele Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe auf den Teller zaubern. Bunt bedeutet nämlich nicht nur schön und lecker, sondern auch gesund.

So stehen gelb, orange und rot unter anderem für Carotinoide und blau und violett zum Beispiel für Anthocyane, die zu den Flavonoiden gehören. Ihnen werden je nach Art, Menge und Bioverfügbarkeit u. a. antioxidative, entzündungshemmende oder immunmodulierende Wirkungen zugeschrieben.

Vergessen Sie also das triste Wetter und die niedrigen Temperaturen und kochen Sie sich etwas Buntes.

von Pia Martin,

publiziert am 09.10.2018


Das könnte Sie interessieren: