Schliessen

Gesünder leben?

Sechs pfiffige Rezepte mit «Pfiff»-erlingen & Co.

Der Sommer ist vorbei. Dies ist aber keinesfalls Grund Trübsal zu blasen. Das Jahr geht auch kulinarisch mit Genuss weiter. Zum Beispiel mit Pilzen. Sie eignen sich hervorragend für raffinierte und gesunde Gerichte. Probieren Sie unsere Rezepte aus.

Mit Pilzen können Sie eine grosse Geschmacksvielfalt auf den Teller zaubern. Und dabei sind Pilze auch noch gesund

Nicht nur in der Hochsaison können Sie Pilze geniessen. Champignons und Shiitakepilze bekommen Sie meist das ganze Jahr und auch getrocknete oder eingelegte Pilze sind gute Alternativen.

Pilze können beim Braten viel Fett aufnehmen. Das schlägt sich dann auf den Kaloriengehalt entsprechend nieder. Verwenden Sie daher nicht zu viel Fett und achten Sie bei Pilzgerichten auf kalorienarme Beilagen.

von Pia Martin,

publiziert am 13.09.2018


Das könnte Sie interessieren: