Schliessen

Gesünder leben?

9 leichte Grillbeilagen

Grillierter Coleslaw mit Apfel, ein Spiess mit Kartoffeln und Artischocken: Auf dem Grill lassen sich feine und leichte Beilagen zubereiten. Hier finden Sie Rezepte und Tipps für die schlanke Linie.

Bei schönem Wetter draussen sein und grillieren gehört einfach zum Sommer dazu. Leicht vergisst man bei den vielen Leckereien und der gelassenen Gesellschaft schnell die Kalorien, isst Kalorienhaltiges und auch noch zu viel davon. Deshalb haben wir hier drei leichte Grillbeilagen und weitere Tipps für Sie. Probieren Sie es aus.

Fettreiche Würstchen, Koteletts oder mit Speck umwickeltes Poulet – das ist zwar sehr lecker, tut wegen den vielen Kalorien der Linie nicht sehr gut. Greifen Sie stattdessen zu fettärmeren Alternativen wie Pouletbrust oder Tofu. Sie enthalten weniger Fett und weniger Kalorien. (Lesen Sie unten weiter...)

Weitere Tipps für heisse Tage

Aber auch klassische Beilagen wie Kartoffelsalat mit Mayonnaise zahlen auf das Kalorienkonto ein. Wir haben als Alternative Rezepte für leichte und raffiniert kombinierte Grillbeilagen mit Zitronensalz oder Gewürz-Karamellkruste zusammengestellt.

Und eins noch: Essen Sie in der Grill-Gesellschaft langsam und ganz bewusst. So merken Sie besser, wenn Sie satt sind und können den Grillabend trotzdem geniessen.

Feine Rezepte für leichte Grillbeilagen von Migusto

von Pia Martin,

publiziert am 03.07.2019


Das könnte Sie interessieren:

Newsletter abonnieren und 3x Fr. 50.- gewinnen

Jetzt abonnieren