Schliessen

Gesünder leben?

Ein Hauch von Meer – Kochen mit Algen

Mit Algen können Sie weit mehr kochen als Sushi. Entdecken Sie hier unsere feinen Rezepte mit dem Seegras. Die modernen Gerichte mit einem Touch Meer werden auch bei Ihren Gästen garantiert gut ankommen.

Sushi ist mittlerweile an jeder Ecke in den verschiedensten Variationen zu finden. Dabei können Algen mehr als nur klebrigen Reis zusammenhalten. Als Algentofu, als Zutat im Burger, in der Suppe oder Nori-Algen im Salatdressing – auch so sind Algen ein Genuss. So können Sie Ihre ausgewogene Ernährung optimal ergänzen.

Algen sind kalorienarm. Sie enthalten Ballaststoffe, essenzielle Fettsäuren wie Omega 3 und 6, Vitamine und Mineralstoffe. Nicht zuletzt liefern sie hochwertiges Eiweiss – wobei diesbezüglich Mikroalgen mit bis zu siebzig Prozent Protein in der Trockenmasse die Rangliste anführen.

von Pia Martin,

publiziert am 20.11.2018


Das könnte Sie interessieren: