Wie wirken Küchenkräuter?

Kräuter werden schon lange als Heilmittel eingesetzt. Erfahren Sie, warum auch alltägliche Küchenkräuter mehr können, als nur Geschmack auf den Teller zu bringen.

Kräuter enthalten verschiedenste Inhaltsstoffe wie etwa ätherische Öle, Bitterstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die eine Wirkung auf die Gesundheit haben können. Beispielsweise können sie helfen, die Verdauung anzuregen, sollen das Immunsystem stärken oder antioxidativ wirken. Erfahren Sie, wie auch Küchenkräuter wirken können.

Tipps für den Alltag

Probieren Sie auch mal eine Salatsauce, Quark oder Butter mit ganz verschiedenen Kräutern aus: Schnittlauch, Petersilie, Dill, Minze, Basilikum oder Koriander. Und seien Sie kreativ. Wie wäre es zum Beispiel mit Kräutern wie Minze im Joghurt-Früchte-Müesli?

Küchenkräuter: So können sie wirken und dazu passen sie

basilikum.jpg
basilikum.jpg

Basilikum

Mögliche Wirkung: beruhigend, verdauungsfördernd, krampflösend, appetitanregend

Passt zu: Tomaten, Sossen, Salaten

dill.jpg
dill.jpg

Dill

Mögliche Wirkung: magenstärkend, nervenberuhigend, appetitanregend, krampflösend

Passt zu: Fisch und Gurke, Quark, Sossen, Salaten

koriander.jpg
koriander.jpg

Koriander

Mögliche Wirkung: verdauungsfördernd, appetitanregend, beruhigt den Magen-Darm-Trakt

Passt zu: Suppen, Salaten, Fisch

petersilie.jpg
petersilie.jpg

Petersilie

Mögliche Wirkung: verdauungsfördernd, harntreibend, appetitanregend

Passt zu: Sossen, Suppen, Salaten, Kartoffeln

minze.jpg
minze.jpg

Pfefferminze

Mögliche Wirkung: hilft bei Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen, schleimlösend

Passt zu: Tee, Sossen, Quark (süss und herzhaft)

schnittlauch.jpg
schnittlauch.jpg

Schnittlauch

Mögliche Wirkung: appetitanregend, verdauungsfördernd, leicht blutdrucksenkend, harntreibend

Passt zu: Eiern, Quark, Salaten, Sossen, Kartoffeln

kraeuter.jpg
kraeuter.jpg

Rosmarin, Salbei, Thymian

Rosmarin: Mögliche Wirkung: durchblutungsfördernd, appetitanregend, gut für den Magen-Darm-Bereich

Passt zu: Kartoffeln, Fleisch, Gemüse

Salbei: Mögliche Wirkung: verdauungsfördernd, kühlend, appetitanregend, gut für den Magen-Darm-Bereich und die Atemwege, gegen Halsschmerzen, desinfizierend

Passt zu: Fisch, hellem Fleisch, Gemüse, Tee

Thymian: Mögliche Wirkung: schleimlösend, antibakteriell, bei Husten krampflösend, gegen Magen-Darm-Beschwerden

Passt zu: Quark, Sossen, Pilzgerichten, Gemüse, Fleisch

Basilikum

Mögliche Wirkung: beruhigend, verdauungsfördernd, krampflösend, appetitanregend

Passt zu: Tomaten, Sossen, Salaten

von Pia Martin


Das könnte Sie interessieren: