Schliessen

Gesünder leben?

Apfel mit Honig-Sauerrahm-Sauce

  • 300
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Sauren Halbrahm und Honig mischen. Apfel in feine Scheiben schneiden. Rahm-Honig-Sauce darübergiessen. Geröstete Mandelblättchen dazuservieren.

Apfel mit Honig-Sauerrahm-Sauce

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

20 g
Mandelblättchen
90 g
Saurer Halbrahm
2 EL
flüssiger Honig
¼
Zitrone
1 EL
Wasser
2
kleine säuerliche Äpfel
40 g
Mandelblättchen
180 g
Saurer Halbrahm
4 EL
flüssiger Honig
½
Zitrone
2 EL
Wasser
4
kleine säuerliche Äpfel
60 g
Mandelblättchen
270 g
Saurer Halbrahm
6 EL
flüssiger Honig
¾
Zitrone
3 EL
Wasser
6
kleine säuerliche Äpfel
80 g
Mandelblättchen
360 g
Saurer Halbrahm
8 EL
flüssiger Honig
1
Zitrone
4 EL
Wasser
8
kleine säuerliche Äpfel
100 g
Mandelblättchen
450 g
Saurer Halbrahm
200 g
flüssiger Honig
Zitronen
5 EL
Wasser
10
kleine säuerliche Äpfel
120 g
Mandelblättchen
540 g
Saurer Halbrahm
240 g
flüssiger Honig
Zitronen
6 EL
Wasser
12
kleine säuerliche Äpfel

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Mandelblättchen ohne Fett in einer Bratpfanne leicht rösten. Herausheben, beiseitestellen. Rahm mit der Hälfte des Honigs verrühren. Zitrone auspressen. Saft mit Wasser mischen. Äpfel mit dem Entkerner entkernen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Mit dem Zitronenwasser bepinseln. Sauerrahmsauce und restlichen Honig dazu anrichten. Mit den beiseitegestellten Mandelblättchen garnieren und sofort servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Früchte
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 4g
    Eiweiss
  • 13g
    Fett
  • 38g
    Kohlenhydrate
  • 300
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp