Schliessen

Gesünder leben?

Avocado-Rucola-Salat in Pitabrot

  • 740
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Raffiniert belegtes Salatbrot für Picknick oder Büro. Avocadostücke mit Rucola und etwas Sauce mischen, dann Pitabrot damit füllen. Einfach und köstlich!

Zutaten für Du kannst die Anzahl der Portionen nicht verändern, da diese Funktion bei diesem Rezept nicht zur Verfügung steht. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

4
Pitabrote
Avocados
50 g
Rucola

Sauce:

2½ EL
Süsse Sojasauce
2 EL
Rapsöl
1 EL
Apfelessig
½
Schalotte
½
Apfel
8
Pitabrote
3
Avocados
100 g
Rucola

Sauce:

5 EL
Süsse Sojasauce
4 EL
Rapsöl
2 EL
Apfelessig
1
Schalotte
1
Apfel
16
Pitabrote
6
Avocados
200 g
Rucola

Sauce:

1 dl
Süsse Sojasauce
8 EL
Rapsöl
4 EL
Apfelessig
2
Schalotten
2
Äpfel
24
Pitabrote
9
Avocados
300 g
Rucola

Sauce:

1,5 dl
Süsse Sojasauce
1,2 dl
Rapsöl
6 EL
Apfelessig
3
Schalotten
3
Äpfel

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Für die Sauce Sojasauce, Öl und Essig in eine Schüssel geben. Schalotte und Apfel fein schneiden, beifügen und alles mischen.
  2. Pitabrote nach Packungsanleitung aufbacken. Avocados halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Mit etwas Sauce und Rucola mischen. Pitabrote aufschneiden und mit Salat füllen. Restliche Sauce darüber träufeln.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 18g
    Eiweiss
  • 28g
    Fett
  • 99g
    Kohlenhydrate
  • 740
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp