Schliessen

Gesünder leben?

Bagel mit Hummus und Avocado

  • 490
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Sesambagels mit Kichererbsenpüree und Avocado sättigen am Morgen, am Mittag oder am Abend. Auch geeignet to go. Und sie können auch vegan zubereitet werden.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • ½
    Zitrone
  • ½ Dose
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 0,5 dl
    Wasser
  • Salz
  • ½
    Avocado
  • 2
    Sesambagels à 85g
  • 2
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren
  • 1
    Zitrone
  • 1 Dose
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 2 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 1 dl
    Wasser
  • Salz
  • 1
    Avocado
  • 4
    Sesambagels à 85g
  • 4
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren
  • Zitronen
  • 1½ Dosen
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 3 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 1,5 dl
    Wasser
  • Salz
  • Avocados
  • 6
    Sesambagels à 85g
  • 6
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren
  • 2
    Zitronen
  • 2 Dosen
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 4 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 2 dl
    Wasser
  • Salz
  • 2
    Avocados
  • 8
    Sesambagels à 85g
  • 8
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren
  • Zitronen
  • 2½ Dosen
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 5 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 2,5 dl
    Wasser
  • Salz
  • Avocados
  • 10
    Sesambagels à 85g
  • 10
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren
  • 3
    Zitronen
  • 3 Dosen
    Kichererbsen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 6 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 3 dl
    Wasser
  • Salz
  • 3
    Avocados
  • 12
    Sesambagels à 85g
  • 12
    Salatblätter
  • rosa Pfeffer
  • Kresse zum Dekorieren

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:


  1. Zitrone auspressen. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Mit Tahini, Wasser, Zitronensaft und Salz zu einem cremigen Hummus pürieren. Bei Bedarf etwas Wasser beigeben.
  2. Avocado halbieren, Stein entfernen. Fruchtfleisch mit dem Löffel aus der Schale heben. Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Bagels wenn nötig aufbacken und waagerecht halbieren. Schnittflächen mit Hummus bestreichen. Mit Salatblättern und Avocado belegen. Rosa Pfeffer und Kresse darüberstreuen.
  • Gut zu wissen

    To-Go-Tipp: Den Bagel am Abend vorbereiten und über Nacht in einer Lunchbox kühlen oder direkt am Morgen zubereiten.

  • Vegan-Tipp: Ein veganes Brot und vegane Sesampaste verwenden.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 16g
    Eiweiss
  • 17g
    Fett
  • 64g
    Kohlenhydrate
  • 490
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Live-Chat zum Thema Stress am Freitag 30. Oktober von 14 bis 15 Uhr

Jetzt Frage einreichen
chat-teaser.jpg