Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Bulgur-Salat mit Trauben

  • 590
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: ein schnelles Abendessen. Trutenmöckli oder Bündnerfleisch geben dem Bulgur-Salat mit Trauben, Tomaten und Baumnüssen eine besondere Note.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 75 g
    Bulgur
  • 1,5 dl
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 100 g
    blaue Trauben
  • 200 g
    bunte Cherrytomaten
  • 15 g
    Baumnüsse
  • ½ Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • ½ EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 25 g
    Trutenmöckli
  • 150 g
    Bulgur
  • 3 dl
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 200 g
    blaue Trauben
  • 400 g
    bunte Cherrytomaten
  • 30 g
    Baumnüsse
  • 1 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 50 g
    Trutenmöckli
  • 300 g
    Bulgur
  • 6 dl
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 400 g
    blaue Trauben
  • 800 g
    bunte Cherrytomaten
  • 60 g
    Baumnüsse
  • 2 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 4 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 100 g
    Trutenmöckli
  • 450 g
    Bulgur
  • 9 dl
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 600 g
    blaue Trauben
  • 1,2 kg
    bunte Cherrytomaten
  • 90 g
    Baumnüsse
  • 3 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 6 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 150 g
    Trutenmöckli
  • 600 g
    Bulgur
  • 1,2 l
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 800 g
    blaue Trauben
  • 1,6 kg
    bunte Cherrytomaten
  • 120 g
    Baumnüsse
  • 4 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 8 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 200 g
    Trutenmöckli
  • 750 g
    Bulgur
  • 1,5 l
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 1 kg
    blaue Trauben
  • 2 kg
    bunte Cherrytomaten
  • 150 g
    Baumnüsse
  • 5 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 10 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 250 g
    Trutenmöckli
  • 900 g
    Bulgur
  • 1,8 l
    Gemüsebouillon, z. B. gluten- und laktosefreie aha!
  • 1,2 kg
    blaue Trauben
  • 2,4 kg
    bunte Cherrytomaten
  • 180 g
    Baumnüsse
  • 6 Bund
    gemischte Salatkräuter, Petersilie, Dill
  • 6 EL
    Olivenöl
  • 12 EL
    Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • 300 g
    Trutenmöckli

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Bulgur in ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. In kochende Bouillon geben und zugedeckt ca. 15 Minuten auf kleinster Stufe ziehen lassen. Bulgur in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen.

  2. Inzwischen Trauben und Tomaten halbieren. Baumnüsse und Kräuter hacken, mit dem Bulgur mischen. Mit Olivenöl und Zitronensaft mischen. Mit Kräutersalz abschmecken. Trutenmöckli in feine Streifen schneiden und über den Salat gestreut anrichten.
  • Gut zu wissen

    Anstelle von Trutenmöckli Bündnerfleisch verwenden.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten Group 5Created with Sketch.

  • Weizen
  • Gemüse
  • Zwiebel
  • Früchte
  • Nüsse und Kerne
  • Geflügel

Nährwerte pro Portion

  • 22g
    Eiweiss
  • 19g
    Fett
  • 75g
    Kohlenhydrate
  • 590
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Ab in die Berge: Alles was Sie für Ihre Wanderung brauchen & wissen müssen

Wandern mit Migros & SAC
wanderer.jpg