Schliessen

Gesünder leben?

Cashew-Reis-Bowl

  • 510
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Die Bowl mit rotem Reis, Bohnen, Broccoli und Soja-Schnetzel mit Kokos-Curry-Sauce ist ein ausgewogenes veganes Mittag- oder Abendessen. Auch zum Mitnehmen.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

140 g
roter Reis
3 dl
Wasser
Salz
25 g
Soja-Schnetzel
0,5 dl
Kokosmilch
½ TL
Maisstärke
0,5 dl
vegane Gemüsebouillon
1 EL
Curry
100 g
Broccoli
100 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
3 EL
Cashewkerne
25 g
Spossen, z. B Powermix
1 TL
Chiliflocken
280 g
roter Reis
6 dl
Wasser
Salz
50 g
Soja-Schnetzel
1 dl
Kokosmilch
1 TL
Maisstärke
1 dl
vegane Gemüsebouillon
2 EL
Curry
200 g
Broccoli
200 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
6 EL
Cashewkerne
50 g
Spossen, z. B Powermix
2 TL
Chiliflocken
420 g
roter Reis
9 dl
Wasser
Salz
75 g
Soja-Schnetzel
1,5 dl
Kokosmilch
1½ TL
Maisstärke
1,5 dl
vegane Gemüsebouillon
3 EL
Curry
300 g
Broccoli
300 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
9 EL
Cashewkerne
75 g
Spossen, z. B Powermix
3 TL
Chiliflocken
560 g
roter Reis
12 dl
Wasser
Salz
100 g
Soja-Schnetzel
2 dl
Kokosmilch
2 TL
Maisstärke
2 dl
vegane Gemüsebouillon
4 EL
Curry
400 g
Broccoli
400 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
12 EL
Cashewkerne
100 g
Spossen, z. B Powermix
4 TL
Chiliflocken
700 g
roter Reis
15 dl
Wasser
Salz
125 g
Soja-Schnetzel
2,5 dl
Kokosmilch
2½ TL
Maisstärke
2,5 dl
vegane Gemüsebouillon
5 EL
Curry
500 g
Broccoli
500 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
15 EL
Cashewkerne
125 g
Spossen, z. B Powermix
5 TL
Chiliflocken
840 g
roter Reis
18 dl
Wasser
Salz
150 g
Soja-Schnetzel
3 dl
Kokosmilch
3 TL
Maisstärke
3 dl
vegane Gemüsebouillon
6 EL
Curry
600 g
Broccoli
600 g
grüne Bohnen, frisch oder tiefgekühlt
18 EL
Cashewkerne
150 g
Spossen, z. B Powermix
6 TL
Chiliflocken

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 30 Minuten Zubereitung
+ ca. 25 Minuten köcheln lassen

Schritt für Schritt:

  1. Reis kalt abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Reis in Salzwasser bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Soja-Schnetzel nach Packungsanleitung quellen lassen.

  2. Inzwischen Kokosmilch, Maisstärke, Bouillon und Curry verrühren. Mit Salz würzen. Sauce unter Rühren aufkochen bis die Sauce bindet. Broccoli in kleine Röschen teilen. Broccolistiel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bohnen und Broccoli ca. 2 Minuten in Salzwasser kochen. Reis, Bohnen, Broccoli, Soja-Schnetzel, Cashewkerne und Sprossen in einer Schüssel anrichten. Chiliflocken darüberstreuen. Kokos-Curry-Sauce dazu servieren.
  • Gut zu wissen

    To-Go-Tipp: Das Gericht am Abend vorbereiten und über Nacht in einer Lunchbox in den Kühlschrank stellen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Zwiebel
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 19g
    Eiweiss
  • 17g
    Fett
  • 67g
    Kohlenhydrate
  • 510
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Live-Chat zum Thema «Gesund und sicher reisen» am 20. Juni um 14 Uhr

Jetzt Frage eingeben
chat-teaser.jpg