Schliessen

Gesünder leben?

Couscous-Bohnen-Salat mit Knuspertofu

  • 470
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Nordafrikanisch-asiatisches Picknick oder schnelles Hauptgericht für kulinarische Weltenbummler und Vegi-Fans: Couscous-Bohnen-Salat mit Knuspertofu.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 150 g
    grüne Bohnen
  • 2,5 dl
    Gemüsebouillon
  • 150 g
    Couscous
  • ¼
    Zwiebel
  • ½ Bund
    Petersilie
  • 100 g
    Tofu
  • 1 EL
    Maisstärke
  • ¼ TL
    Salz
  • 1 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 EL
    Essig
  • Pfeffer
  • 300 g
    grüne Bohnen
  • 5 dl
    Gemüsebouillon
  • 300 g
    Couscous
  • ½
    Zwiebel
  • 1 Bund
    Petersilie
  • 200 g
    Tofu
  • 2 EL
    Maisstärke
  • ½ TL
    Salz
  • 2 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 2 EL
    Sojasauce
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 4 EL
    Essig
  • Pfeffer
  • 450 g
    grüne Bohnen
  • 7,5 dl
    Gemüsebouillon
  • 450 g
    Couscous
  • ¾
    Zwiebel
  • 1½ Bund
    Petersilie
  • 300 g
    Tofu
  • 3 EL
    Maisstärke
  • ¾ TL
    Salz
  • 3 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 3 EL
    Sojasauce
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 6 EL
    Essig
  • Pfeffer
  • 600 g
    grüne Bohnen
  • 1 l
    Gemüsebouillon
  • 600 g
    Couscous
  • 1
    Zwiebel
  • 2 Bund
    Petersilie
  • 400 g
    Tofu
  • 4 EL
    Maisstärke
  • 1 TL
    Salz
  • 4 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 4 EL
    Sojasauce
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 8 EL
    Essig
  • Pfeffer
  • 750 g
    grüne Bohnen
  • 1,25 l
    Gemüsebouillon
  • 750 g
    Couscous
  • Zwiebeln
  • 2½ Bund
    Petersilie
  • 500 g
    Tofu
  • 5 EL
    Maisstärke
  • 1¼ TL
    Salz
  • 5 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 5 EL
    Sojasauce
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 1 dl
    Essig
  • Pfeffer
  • 900 g
    grüne Bohnen
  • 1,5 l
    Gemüsebouillon
  • 900 g
    Couscous
  • Zwiebeln
  • 3 Bund
    Petersilie
  • 600 g
    Tofu
  • 6 EL
    Maisstärke
  • 1½ TL
    Salz
  • 6 EL
    HOLL-Rapsöl
  • 6 EL
    Sojasauce
  • 6 EL
    Olivenöl
  • 1,2 dl
    Essig
  • Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 30 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Bohnen rüsten und waschen. Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden. Bouillon in einer Pfanne zugedeckt aufkochen. Bohnen dazugeben und knapp weich kochen. Couscous dazugeben. Pfanne vom Herd nehmen. Couscous zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Zwiebel schälen. Petersilie waschen. Zwiebel und Petersilie separat hacken.
  2. Tofu in Würfelchen à 5 mm schneiden. Tofu mit Maisstärke und Salz in einer Schüssel mischen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tofu ca. 5 Minuten knusprig braten. Zwiebel, Petersilie, Sojasauce, Olivenöl und Essig verquirlen. Mit Pfeffer würzen. Sauce und Couscous mischen. Tofu darüberstreuen und servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Zwiebel
  • Weizen

Nährwerte pro Portion

  • 19g
    Eiweiss
  • 14g
    Fett
  • 62g
    Kohlenhydrate
  • 470
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Abnehmen, fitter und gesünder werden? Programm starten & Gutschein gewinnen

Jetzt starten