Couscous mit Kefen und Feta

  • 410
    kcal
  • < 60 Min.
  • Einsteiger

Auch beim Picknick der Hit: lockerer Couscous mit Frühlingssalat, Kefen, Zitrone, Dill und feiner Kreuzkümmelnote, dazu frische Fetabrösel.

Couscous mit Kefen und Feta

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für 4 Personen

175 g
Couscous
2,5 dl
Wasser
30 g
Butter, weich
200 g
Kefen
Salz
Pfeffer
6
Frühlingszwiebeln
¼ Bund
Dill
½
Zitrone
60 g
Blattsalat
2 EL
Olivenöl
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
150 g
Feta

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 35 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Couscous in eine Schüssel geben. Wasser aufkochen und darüber giessen. Couscous 10 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern. Butter darunter mischen.
  2. Kefen fädeln. In kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Kefen in Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln samt schönem Grün fein hacken. Zum Couscous geben. Dill dazuzupfen. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen und den Saft beigeben. Kefen und Salat darunter mischen. Couscous mit Öl, Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz würzen. Feta darüber bröseln.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 14g
    Eiweiss
  • 20g
    Fett
  • 40g
    Kohlenhydrate
  • 410
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp