Erbsen-Kefen-Zucchetti-Pfanne

  • 100
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Ein Vegi-Gericht, ganz Grün in Grün, als kleine Mahlzeit: Frische Erbsen, Zucchetti-Scheiben und Kefen werden gedünstet und mit Brunnekresse bestreut.

Zutaten für 4 Personen

700 g
Erbsen in der Schote oder 250 g ausgelöst
300 g
Zucchetti
200 g
Kefen
Salz
2 EL
Butter
Pfeffer
20 g
Brunnenkresse

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Erbsen aus der Schote lösen. Zucchetti längs halbieren und in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Erbsen und Kefen in reichlich Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen. Butter in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Zucchetti dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten dünsten. Restliches Gemüse dazugeben, weitere 2 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Brunnenkresse anrichten.
  • Gut zu wissen

    Ideal zu Fisch und hellem Fleisch.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 4g
    Eiweiss
  • 4g
    Fett
  • 8g
    Kohlenhydrate
  • 100
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp