Schliessen

Gesünder leben?

Erbsen-Kefen-Zucchetti-Pfanne

  • 100
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Ein Vegi-Gericht, ganz Grün in Grün, als kleine Mahlzeit: Frische Erbsen, Zucchetti-Scheiben und Kefen werden gedünstet und mit Brunnekresse bestreut.

Zutaten für Du kannst die Anzahl der Portionen nicht verändern, da diese Funktion bei diesem Rezept nicht zur Verfügung steht. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

350 g
Erbsen in der Schote oder 125 g ausgelöst
150 g
Zucchetti
100 g
Kefen
Salz
1 EL
Butter
Pfeffer
10 g
Brunnenkresse
700 g
Erbsen in der Schote oder 250 g ausgelöst
300 g
Zucchetti
200 g
Kefen
Salz
2 EL
Butter
Pfeffer
20 g
Brunnenkresse
1050 g
Erbsen in der Schote oder 375 g ausgelöst
450 g
Zucchetti
300 g
Kefen
Salz
3 EL
Butter
Pfeffer
30 g
Brunnenkresse
1400 g
Erbsen in der Schote oder 500g ausgelöst
600 g
Zucchetti
400 g
Kefen
Salz
4 EL
Butter
Pfeffer
40 g
Brunnenkresse
1750 g
Erbsen in der Schote oder 625 g ausgelöst
750 g
Zucchetti
500 g
Kefen
Salz
5 EL
Butter
Pfeffer
50 g
Brunnenkresse
2100 g
Erbsen in der Schote oder 750 g ausgelöst
900 g
Zucchetti
600 g
Kefen
Salz
6 EL
Butter
Pfeffer
60 g
Brunnenkresse

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Erbsen aus der Schote lösen. Zucchetti längs halbieren und in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Erbsen und Kefen in reichlich Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen. Butter in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Zucchetti dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten dünsten. Restliches Gemüse dazugeben, weitere 2 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Brunnenkresse anrichten.
  • Gut zu wissen

    Ideal zu Fisch und hellem Fleisch.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 4g
    Eiweiss
  • 4g
    Fett
  • 8g
    Kohlenhydrate
  • 100
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp