Schliessen

Gesünder leben?

Fischfilet mit Pistazienkruste auf Gemüse

  • 420
    kcal
  • < 60 Min.
  • Geübt

Für Fischfilets mit Pistazienkruste werden Kabeljaurückenfilets verwendet. Sie werden im Ofen überbacken und auf Gemüse – Karotten und Zucchetti – serviert.

Fischfilet mit Pistazienkruste auf Gemüse

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 400 g
    Zucchetti
  • 200 g
    Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Prisen
    Safranfäden
  • 800 g
    Kabeljaurückenfilets
  • 1 EL
    Würzmischung für Fisch

Pistazienkruste

  • 1
    Schalotte
  • ½ Bund
    glattblättrige Petersilie
  • 80 g
    Pistazien
  • 2 EL
    Butter
  • 50 g
    Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1
    Eiweiss
  • 800 g
    Zucchetti
  • 400 g
    Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Prisen
    Safranfäden
  • 1,6 kg
    Kabeljaurückenfilets
  • 2 EL
    Würzmischung für Fisch

Pistazienkruste

  • 2
    Schalotten
  • 1 Bund
    glattblättrige Petersilie
  • 160 g
    Pistazien
  • 4 EL
    Butter
  • 100 g
    Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2
    Eiweiss
  • 1,2 kg
    Zucchetti
  • 600 g
    Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Prisen
    Safranfäden
  • 2,4 kg
    Kabeljaurückenfilets
  • 3 EL
    Würzmischung für Fisch

Pistazienkruste

  • 3
    Schalotten
  • 1½ Bund
    glattblättrige Petersilie
  • 240 g
    Pistazien
  • 6 EL
    Butter
  • 150 g
    Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3
    Eiweiss

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 40 Minuten Zubereitung
+ ca. 15 Minuten backen

Schritt für Schritt:

  1. Für die Kruste Schalotte, Petersilie und Pistazien fein hacken. Pistazien in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Butter beigeben. Schalotte beigeben und mitdünsten. Paniermehl beigeben. Unter gelegentlichem Rühren leicht Farbe annehmen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Petersilie und Eiweiss zur Masse mischen.
  2. Gemüse längs in dünne Streifen schneiden. Karotten in reichlich Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Zucchetti nur kurz beigeben. Gemüse herausheben und tropfnass in eine Gratinform geben. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. Backofen auf 220 °C vorheizen.
  3. Fischfilets mit der Gewürzmischung würzen. Auf die Gemüsestreifen legen. Die Pistazienmasse auf die Filets verteilen und leicht andrücken. In der oberen Ofenhälfte zugedeckt ca. 10 Minuten pochieren. Abdecken und ca. 5 Minuten gratinieren, bis die Kruste goldbraun ist.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Fisch
  • Zwiebel
  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Eier

Nährwerte pro Portion

  • 46g
    Eiweiss
  • 15g
    Fett
  • 21g
    Kohlenhydrate
  • 420
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Newsletter abonnieren & einen Jahreseinkauf über Fr. 3'000 gewinnen

Jetzt anmelden
geschenk-icon.jpg