Ganze Dorade mit Süsskartoffeln und Orangen

  • 480
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Süsskartoffeln, Schalotten, Knoblauch, Oliven, Thymian und Orangen samt Schale werden mit den küchenfertigen Doraden auf einem Blech im Ofen gebacken.

Zutaten für 4 Personen

800 g
Süsskartoffeln
2
Orangen
2
Knoblauchzehen
4
Schalotten
3 EL
Olivenöl
4 Zweige
Thymian
50 g
schwarze Oliven
2
küchenfertige Doraden à ca. 600 g
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung
+ ca. 30 Minuten backen

Schritt für Schritt:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Süsskartoffeln schälen und in dünne Stängel schneiden. Orangen samt Schale in Schnitze schneiden. Knoblauch grob hacken. Schalotten ungeschält halbieren. Alles mit der Hälfte des Öls, Thymian und den Oliven in einer Schüssel mischen. Doraden kalt abspülen, trocken tupfen. Mit restlichem Öl bepinseln, innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Süsskartoffelmischung um die Fische verteilen. Alles in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Früchte
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Fisch

Nährwerte pro Portion

  • 23g
    Eiweiss
  • 17g
    Fett
  • 59g
    Kohlenhydrate
  • 480
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp