Schliessen

Gesünder leben?

Gebratene Nudeln mit Pak-Choi und Poulet

  • 520
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Eine schmackhafte asiatische Pfanne: Sesamöl, Sesamsamen und Sojasauce würzen die gebratenen Nudeln mit Pak-Choi, Pouletbrustwürfeln und roten Zwiebeln.

Zutaten für Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

300 g
Nestnudeln
3
Pouletbrüstchen à 140 g
500 g
Pak-Choi
1
rote Zwiebel
4 EL
Sesamöl
2 EL
Sesamsamen
3 EL
Sojasauce
Salz
Pfeffer
600 g
Nestnudeln
6
Pouletbrüstchen à 140 g
1 kg
Pak-Choi
2
rote Zwiebeln
8 EL
Sesamöl
4 EL
Sesamsamen
6 EL
Sojasauce
Salz
Pfeffer
900 g
Nestnudeln
9
Pouletbrüstchen à 140 g
1,5 kg
Pak-Choi
3
rote Zwiebeln
1,2 dl
Sesamöl
6 EL
Sesamsamen
9 EL
Sojasauce
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 25 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Nudeln ca. 3 Minuten knapp weich kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken, abgiessen und abtropfen lassen. Poulet in Würfel à ca. 2 cm schneiden. Pak-Choi und Zwiebel fein schneiden. Poulet im Öl ca. 2 Minuten anbraten. Nudeln etwas auflockern und mit Sesam, Zwiebel und Pak-Choi dazugeben. Ca. 5 Minuten mitbraten. Sojasauce dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Geflügel
  • Weizen
  • Gemüse
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 35g
    Eiweiss
  • 15g
    Fett
  • 60g
    Kohlenhydrate
  • 520
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp