Schliessen

Gesünder leben?

Gebratener Champignons-Poulet-Salat

  • 310
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Kabissalat mit gebratenen Champignons, Pouletbrüstchen und Frühlingszwiebeln, bestreut mit Kresse, ist ein abgerundetes, schnell gemachtes Hauptgericht.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 150 g
    Weisskabis
  • ½ EL
    Mayonnaise
  • 1½ EL
    Aceto balsamico bianco
  • 3 EL
    Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1
    Pouletbrüstchen, ca. 160 g
  • 125 g
    Champignons
  • ½
    rote Zwiebel
  • Frühlingszwiebeln
  • ¼
    Zitrone
  • 7,5 g
    Kresse
  • 300 g
    Weisskabis
  • 1 EL
    Mayonnaise
  • 3 EL
    Aceto balsamico bianco
  • 6 EL
    Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2
    Pouletbrüstchen, ca. 160 g
  • 250 g
    Champignons
  • 1
    rote Zwiebel
  • 3
    Frühlingszwiebeln
  • ½
    Zitrone
  • 15 g
    Kresse
  • 600 g
    Weisskabis
  • 2 EL
    Mayonnaise
  • 6 EL
    Aceto balsamico bianco
  • 1,2 dl
    Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4
    Pouletbrüstchen, ca. 160 g
  • 500 g
    Champignons
  • 2
    rote Zwiebeln
  • 6
    Frühlingszwiebeln
  • 1
    Zitrone
  • 30 g
    Kresse
  • 900 g
    Weisskabis
  • 3 EL
    Mayonnaise
  • 9 EL
    Aceto balsamico bianco
  • 1,8 dl
    Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    Pouletbrüstchen, ca. 160 g
  • 750 g
    Champignons
  • 3
    rote Zwiebeln
  • 9
    Frühlingszwiebeln
  • Zitronen
  • 45 g
    Kresse

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 30 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Kabis in feine Streifen schneiden. Mit Mayonnaise, Aceto und der Hälfte des Öls mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen. Pouletbrüstchen in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Champignons je nach Grösse halbieren oder vierteln. Zwiebel hacken. Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen.
  2. Poulet, Champignons und alle Zwiebeln im restlichen Öl bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten braten, bis das Poulet durch ist. Zitronensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas abkühlen lassen. Kabis und lauwarmen Champignons-Poulet-Salat zusammen anrichten. Mit Kresse bestreuen und servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Eier
  • Geflügel
  • Pilze
  • Zwiebel
  • Früchte

Nährwerte pro Portion

  • 20g
    Eiweiss
  • 20g
    Fett
  • 10g
    Kohlenhydrate
  • 310
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Abnehmen, fitter und gesünder werden? Programm starten & Gutschein gewinnen

Jetzt starten