Schliessen

Gesünder leben?

Hackfleischkugel mit Tomatensauce

  • 480
    kcal
  • < 30 Min.
  • Geübt

An einer würzigen Tomatensauce schmecken pikante Hackfleischkugeln fein. Mit Ofenfrites dazu wird das Gericht auch für Kinder zu einem Lieblingsessen.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

100 g
Stangensellerie
2
Knoblauchzehen
1
Zwiebel
500 g
Rindshackfleisch*
1
Ei
2 EL
Paniermehl
Salz
Tabasco
edelsüsser Paprika
1 EL
Olivenöl
400 g
gehackte geschälte Tomaten aus der Dose
Pfeffer
1 Bund
gemischte Kräuter
1 Beutel
tiefgekühlte Ofenfrites* à 600 g
200 g
Stangensellerie
4
Knoblauchzehen
2
Zwiebeln
1 kg
Rindshackfleisch*
2
Eier
4 EL
Paniermehl
Salz
Tabasco
edelsüsser Paprika
2 EL
Olivenöl
800 g
gehackte geschälte Tomaten aus der Dose
Pfeffer
2 Bund
gemischte Kräuter
2 Beutel
tiefgekühlte Ofenfrites* à 600 g

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung
+ ca. 30 Minuten backen

Schritt für Schritt:

  1. Sellerie in 2 mm breite Stücke, Knoblauch in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Fleisch, Ei, Paniermehl und Zwiebel mischen. Mit Salz, Tabasco und Paprika abschmecken. Aus der Fleischmasse pro Person 1 Kugel formen. Die Kugeln in einem Bräter im Öl rundum kurz anbraten, bis sie etwas braun sind. Knoblauch und Sellerie dazugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Tomaten dazugiessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterzweige dazulegen.
  2. Backofen auf 190 °C vorheizen. Frites auf eine Seite eines mit Backpapier belegten Blechs legen und in der Ofenmitte einschieben. Nach 5 Minuten Backzeit Bräter mit Fleischkugeln in den Ofen geben, ca. 25 Minuten fertig braten. Ofenfrites mit Salz würzen und mit den Hackfleischkugeln servieren.
  • Gut zu wissen

    * Als Léger-Produkt erhältlich.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Eier
  • Fleisch

Nährwerte pro Portion

  • 33g
    Eiweiss
  • 15g
    Fett
  • 50g
    Kohlenhydrate
  • 480
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp