Schliessen

Gesünder leben?

Kabissalat mit Schweinsmedaillons

  • 440
    kcal
  • > 1 Stunde
  • Geübt

Zutaten für 4 Personen

50 g
Buchweizen
200 g
Rotkabis
200 g
Weisskabis
200 g
Karotten
1
Frühlingszwiebel
500 g
Schweinsfilets
2 EL
HOLL-Rapsöl
Salz
Pfeffer
50 g
Portulak

Salatsauce:

2 cm
Ingwer
1
Knoblauchzehe
½ Bund
Koriander
1
rote Chilischote
4 EL
Rapsöl
4 EL
Zitronensaft
1 EL
Sesamöl
3 EL
Fischsauce
½ EL
Rohzucker

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 45 Minuten Zubereitung
+ ca. 30 Minuten ziehen lassen

Schritt für Schritt:

  1. 2–3 Tage im Voraus: Buchweizen kalt abspülen, in ein Glas geben. In kaltem Wasser ca. 2 Stunden einweichen. Wasser abgiessen. Buchweizen 2–3 Tage keimen lassen, dabei zweimal täglich mit kaltem Wasser spülen.
  2. Am Zubereitungstag: Beide Kabis fein hobeln. Karotten in feine Stäbchen, Zwiebel in feine Ringe schneiden, alles mischen. Für die Sauce Ingwer, Knoblauch und Koriander fein hacken. Chili entkernen, in feine Streifen schneiden. Alles mit den restlichen Zutaten gut verrühren. Sauce zum Gemüse geben, mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Filet in 12 Medaillons schneiden, mit Öl bestreichen. Ca. 5 Minuten grillieren. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Salate auf einer Platte anrichten. Medaillons darauflegen. Mit Portulak garnieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Früchte
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Fisch
  • Fleisch

Nährwerte pro Portion

  • 32g
    Eiweiss
  • 22g
    Fett
  • 22g
    Kohlenhydrate
  • 440
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp