Schliessen

Gesünder leben?

Kabissalat mit Zwetschgen

  • 430
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Zwetschgenschnitze, grob geraffelter Käse, zum Beispiel Manchego, und geröstete Brotstückchen machen aus diesem Kabissalat etwas Besonderes.

Zutaten für 4 Personen

1 kg
Weisskabis
4 EL
Essig
6 EL
Olivenöl
1 EL
grobkörniger Senf
6 EL
Apfelsaft
Salz
Pfeffer
6
Zwetschgen
80 g
Käse
150 g
Brot

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 30 Minuten Zubereitung
+ ca. 1 Stunde ziehen lassen

Schritt für Schritt:

  1. Kabis in eine Schüssel hobeln oder in feine Streifen schneiden. Für die Sauce Essig, Öl, Senf und Apfelsaft aufkochen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Kabis mit der heissen Sauce übergiessen. Gut mischen. Salat zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  2. Zwetschgen halbieren, Steine entfernen, Zwetschgen in Schnitze schneiden. Unter den Salat mischen. Kabissalat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Käse grob raffeln. Brot in mundgerechte Stücke zupfen. In einer Bratpfanne ohne Fett hell rösten. Käse beigeben und kurz mitrösten. Auf Backpapier auskühlen lassen. Mit dem Salat servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 12g
    Eiweiss
  • 21g
    Fett
  • 35g
    Kohlenhydrate
  • 430
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp