Schliessen

Gesünder leben?

Kürbiseintopf

  • 400
    kcal
  • < 60 Min.
  • Einsteiger

Herbstliches Hauptgericht mit Fleisch: Der Eintopf aus Kürbis, Kartoffel und Zwiebel mit Schweinsgeschnetzeltem schmeckt Gross und Klein an kälteren Tagen.

Kürbiseintopf

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

400 g
Kürbis, gerüstet gewogen
500 g
festkochende Kartoffeln
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
500 g
Schweinsgeschnetzeltes
3 EL
Bratbutter
2 EL
Tomatenpüree
2 dl
Gemüsebouillon
1 Bund
Petersilie
5 EL
Ketchup
2 EL
Essig
Salz
Pfeffer
800 g
Kürbis, gerüstet gewogen
1 kg
festkochende Kartoffeln
2
Zwiebeln
4
Knoblauchzehen
1 kg
Schweinsgeschnetzeltes
6 EL
Bratbutter
4 EL
Tomatenpüree
4 dl
Gemüsebouillon
2 Bund
Petersilie
180 g
Ketchup
4 EL
Essig
Salz
Pfeffer
1,2 kg
Kürbis, gerüstet gewogen
1,5 kg
festkochende Kartoffeln
3
Zwiebeln
6
Knoblauchzehen
1,5 kg
Schweinsgeschnetzeltes
9 EL
Bratbutter
6 EL
Tomatenpüree
6 dl
Gemüsebouillon
3 Bund
Petersilie
270 g
Ketchup
6 EL
Essig
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 35 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Kürbis und Kartoffeln in grosse Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Fleisch in einem Bräter in der Bratbutter scharf anbraten. Kürbis, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Tomatenpüree daruntermischen. Bouillon dazugiessen und alles 15–20 Minuten köcheln lassen.
  2. Petersilie hacken. Ketchup und Essig zum Eintopf geben und einige Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie darüberstreuen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Fleisch

Nährwerte pro Portion

  • 31g
    Eiweiss
  • 14g
    Fett
  • 33g
    Kohlenhydrate
  • 400
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp