Schliessen

Gesünder leben?

Lachsfilet mit Kräutersauce

  • 370
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Auf einem Petersilienbett im Dampf gegart, schmecken die Lachsfilets nach Frühling. Dazu passt eine Kräutersauce mit Basilikum, Kerbel und Schnittlauch.

Lachsfilet mit Kräutersauce

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

2
Lachsfilets à ca. 120 g
½ TL
Zitronensaft
Salz
½ Bund
Petersilie
¼ Bund
Kerbel
¼ Bund
Basilikum
½ Bund
Schnittlauch
1 EL
Mayonnaise
90 g
Joghurt nature
Pfeffer
¼
Zitrone
4
Lachsfilets à ca. 120 g
1 TL
Zitronensaft
Salz
1 Bund
Petersilie
½ Bund
Kerbel
½ Bund
Basilikum
1 Bund
Schnittlauch
2 EL
Mayonnaise
180 g
Joghurt nature
Pfeffer
½
Zitrone
6
Lachsfilets à ca. 120 g
1½ TL
Zitronensaft
Salz
1½ Bund
Petersilie
¾ Bund
Kerbel
¾ Bund
Basilikum
1½ Bund
Schnittlauch
3 EL
Mayonnaise
270 g
Joghurt nature
Pfeffer
¾
Zitrone

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 25 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz leicht würzen. Die Hälfte der Petersilie in einen gelochten Dampfeinsatz geben. Filets darauflegen. Zugedeckt ca. 12 Minuten dämpfen.
  2. Restliche Kräuter fein hacken. Schnittlauch fein schneiden. Mit Mayonnaise und Joghurt verrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitrone in Schnitze schneiden. Fisch mit der Sauce und Zitrone servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Früchte
  • Eier
  • Fisch

Nährwerte pro Portion

  • 27g
    Eiweiss
  • 27g
    Fett
  • 5g
    Kohlenhydrate
  • 370
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp