Schliessen

Gesünder leben?

Linsensalat

  • 200
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Feine Vorspeise oder vegetarischer Snack zum Mitnehmen: Linsensalat an Orangensaft und Himbeeressig, angereichert mit Frühlingszwiebeln und Radieschen.

Linsensalat

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

160 g
braune Linsen
4 dl
Gemüsebouillon
2
Frühlingszwiebeln
1 Bund
Radieschen
2 EL
Sonnenblumenöl
3 EL
Himbeeressig
3 EL
Orangensaft
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung
+ ca. 20 Minuten kochen

Schritt für Schritt:

  1. Linsen in Bouillon bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten weich kochen. Linsen abgiessen, Garflüssigkeit auffangen. Linsen abkühlen lassen. Frühlingszwiebeln längs halbieren und in ca. 2 mm grosse Stücke, Radieschen in Würfelchen schneiden.
  2. Öl, Essig, Orangensaft und 2–3 EL Linsen-Garflüssigkeit zu einer Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Linsen, Frühlingszwiebeln und Radieschen mischen.
  • Gut zu wissen

    Von den Radieschen schöne grüne Blätter fein hacken und unter den Salat mischen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 10g
    Eiweiss
  • 5g
    Fett
  • 24g
    Kohlenhydrate
  • 200
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp