Schliessen

Gesünder leben?

Linsensuppe mit Tahini

  • 500
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: Die Suppe mit Linsen, Karotten, Tomaten und Federkohl, serviert mit Tahini-Sauce, ist ein einfaches veganes und glutenfreies Hauptgericht.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 1
    Karotte
  • ½
    Zwiebel
  • ½ EL
    Olivenöl
  • ¼ TL
    Kurkuma
  • 60 g
    rote Linsen
  • ½ Dose
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 4 dl
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 50 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 1 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 2 EL
    Zitronensaft
  • 2
    Karotten
  • 1
    Zwiebel
  • 1 EL
    Olivenöl
  • ½ TL
    Kurkuma
  • 120 g
    rote Linsen
  • 1 Dose
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 8 dl
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 100 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 2 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 4 EL
    Zitronensaft
  • 4
    Karotten
  • 2
    Zwiebeln
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 TL
    Kurkuma
  • 240 g
    rote Linsen
  • 2 Dosen
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1,6 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 200 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 4 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 8 EL
    Zitronensaft
  • 6
    Karotten
  • 3
    Zwiebeln
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1½ TL
    Kurkuma
  • 360 g
    rote Linsen
  • 3 Dosen
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 2,4 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 300 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 6 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 12 EL
    Zitronensaft
  • 8
    Karotten
  • 4
    Zwiebeln
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 2 TL
    Kurkuma
  • 480 g
    rote Linsen
  • 4 Dosen
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 3,2 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 400 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 8 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 16 EL
    Zitronensaft
  • 10
    Karotten
  • 5
    Zwiebeln
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 2½ TL
    Kurkuma
  • 600 g
    rote Linsen
  • 5 Dosen
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 4 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 500 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 10 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 20 EL
    Zitronensaft
  • 12
    Karotten
  • 6
    Zwiebeln
  • 6 EL
    Olivenöl
  • 3 TL
    Kurkuma
  • 720 g
    rote Linsen
  • 6 Dosen
    gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 4,8 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 600 g
    Federkohl oder Spinat
  • Pfeffer
  • 12 EL
    Tahini (Sesampaste)
  • 24 EL
    Zitronensaft

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 10 Minuten Zubereitung
+ ca. 15 Minuten köcheln lassen

Schritt für Schritt:

  1. Karotten halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Karotten mit Kurkuma und Linsen kurz mitdünsten. Tomaten samt Saft und Bouillon dazugiessen. Aufkochen, Hitze reduzieren und Linsen ca. 15 Minuten köcheln lassen. Federkohl rüsten. Blätter in feine Streifen schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben und mitköcheln. Mit Pfeffer abschmecken. Tahini, Zitronensaft und etwas Wasser zu einer cremigen Sauce verrühren. Über die Suppe verteilen.
  • Gut zu wissen

    Mit gehacktem Koriander oder gehackter Petersilie servieren.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Zwiebel
  • Gemüse
  • Früchte

Nährwerte pro Portion

  • 23g
    Eiweiss
  • 17g
    Fett
  • 53g
    Kohlenhydrate
  • 500
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Abnehmen, fitter und gesünder werden? Programm starten & Gutschein gewinnen

Jetzt starten
geschenkkarte-gelb.jpg