Schliessen

Gesünder leben?

Momos

  • 400
    kcal
  • > 1 Stunde
  • Geübt

Momos sind gedämpfte Teigtaschen, wie sie in Nepal und Tibet zubereitet werden. Die Hackfleischfüllung bekommt mit Garam Masala und Ingwer exotische Würze.

Momos

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

Teig:

500 g
Mehl
2 Prisen
Salz
2 EL
Maisstärke
3 dl
Wasser
Mehl zum Auswallen
Öl zum Bepinseln

Füllung:

1
rote Zwiebel
10 g
Ingwer
2
Knoblauchzehen
1 EL
Garam Masala
350 g
gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer

Teig:

1 kg
Mehl
4 Prisen
Salz
4 EL
Maisstärke
6 dl
Wasser
Mehl zum Auswallen
Öl zum Bepinseln

Füllung:

2
rote Zwiebeln
20 g
Ingwer
4
Knoblauchzehen
2 EL
Garam Masala
700 g
gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 30 Minuten Zubereitung
+ ca. 30 Minuten kühl stellen
+ ca. 15 Minuten dämpfen

Schritt für Schritt:

  1. Für den Teig Mehl, Salz, Maisstärke und Wasser zu einem elastischen Teig kneten. Ca. 30 Minuten kühl stellen.
  2. Für die Füllung Zwiebel hacken. Ingwer an einer feinen Raffel dazureiben. Knoblauch dazupressen. Alles mit Garam Masala und Fleisch mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Teig zu einer Rolle formen. Von der Rolle Stücke à 20 g abschneiden. Diese auf Mehl zu dünnen Rondellen von ca. 8 cm Ø auswallen. Ca. 1 EL Füllung auf die Rondellen geben. Teigrondellen zu Halbmonden falten, Ränder gut andrücken. Dampfeinsatz mit etwas Öl bepinseln und Momos hineinlegen. Ca. 15 Minuten zugedeckt dämpfen.
  • Gut zu wissen

    Dazu passen eine süssliche Chilisauce und Blattsalat.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Fleisch

Nährwerte pro Portion

  • 21g
    Eiweiss
  • 8g
    Fett
  • 63g
    Kohlenhydrate
  • 400
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp