Schliessen

Gesünder leben?

Quinoasalat

  • 390
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Die Samen der Quinoa-Pflanze gelten als sehr gesund. Sie schmecken aber auch, zum Beispiel als Salat mit Avocado, grünen Spargeln und frischen Blättern.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 150 g
    Quinoa
  • 3 dl
    Wasser
  • Salz
  • 2
    Limetten
  • 1
    Avocado
  • 6 EL
    Rapsöl
  • 1 Prise
    Rohzucker
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 10 g
    Ingwer
  • 200 g
    grüne Spargeln
  • 1 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • ¼ Bund
    Pfefferminze
  • 300 g
    Schnittsalat
  • 50 g
    Rucola
  • Borretschblüten für die Garnitur
  • 300 g
    Quinoa
  • 6 dl
    Wasser
  • Salz
  • 4
    Limetten
  • 2
    Avocados
  • 1,2 dl
    Rapsöl
  • 2 Prisen
    Rohzucker
  • 2 EL
    Sojasauce
  • 20 g
    Ingwer
  • 400 g
    grüne Spargeln
  • 2 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund
    Pfefferminze
  • 600 g
    Schnittsalat
  • 100 g
    Rucola
  • Borretschblüten für die Garnitur
  • 450 g
    Quinoa
  • 9 dl
    Wasser
  • Salz
  • 6
    Limetten
  • 3
    Avocados
  • 1,8 dl
    Rapsöl
  • 3 Prisen
    Rohzucker
  • 3 EL
    Sojasauce
  • 30 g
    Ingwer
  • 600 g
    grüne Spargeln
  • 3 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • ¾ Bund
    Pfefferminze
  • 900 g
    Schnittsalat
  • 150 g
    Rucola
  • Borretschblüten für die Garnitur

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 25 Minuten Zubereitung
+ ca. 10 Minuten köcheln lassen
+ ca. 5 Minuten ziehen lassen
+ abkühlen lassen

Schritt für Schritt:

  1. Quinoa heiss waschen und mit Wasser aufkochen. Salzen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen und Quinoa ca. 5 Minuten ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Limetten auspressen. Avocado halbieren. Kern entfernen. Avocado in Scheiben schneiden. Mit wenig Limettensaft beträufeln. Restlichen Saft mit Öl, Zucker und Sojasauce zu einem Dressing verrühren. Ingwer fein dazureiben. Holzige Enden der Spargeln abschneiden. Spargeln mit dem Sparschäler in dünne Zungen hobeln. Frühlingszwiebeln samt Grün in Ringe schneiden. Minzeblättchen von den Stielen zupfen. Alle Zutaten ausser Quinoa und Blüten in einer grossen Schüssel mischen. Quinoa darüberstreuen. Mit Dressing beträufeln. Mit Blüten garnieren.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Früchte
  • Weizen
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 10g
    Eiweiss
  • 24g
    Fett
  • 28g
    Kohlenhydrate
  • 390
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Verbessern Sie Ihren Schlaf mit unserem digitalen Schlaftraining

Mehr dazu
somnio-sticky.jpg