Quinoasalat mit Spinat

  • 560
    kcal
  • < 60 Min.
  • Einsteiger

Vegetarische Mahlzeit für heisse Sommertage: Quinoasalat mit gedünsteter Zwiebel, frischem Spinat, und Pfefferminze an Zitronen-Essig-Öl-Vinaigrette.

Quinoasalat mit Spinat

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für 4 Personen

1
Zwiebel
2 EL
Butter
400 g
Quinoa
6 dl
Gemüsebouillon
100 g
Spinat
1 Bund
Pfefferminze
½
Zitrone
2 EL
Kräuteressig
6 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 35 Minuten Zubereitung
+ auskühlen lassen

Schritt für Schritt:

  1. Zwiebel fein hacken. In der Butter kurz dünsten. Quinoa dazugeben, kurz mitdünsten. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Zugedeckt 15 - 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Auskühlen lassen.
  2. Spinat waschen. Abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden. Minze grob hacken. Zitrone auspressen. Quinoa mit einer Fleischgabel auflockern. Spinat, Minze, Zitronensaft, Essig und Öl dazumischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Früchte
  • Gemüse
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 15g
    Eiweiss
  • 25g
    Fett
  • 62g
    Kohlenhydrate
  • 560
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp