Rhabarbercrumble

  • 220
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Crumble kommt von Krümel und als Dessert von den Briten. Im Ofen gratiniert und heiss serviert, schmeckt Rhabarbercrumble mit Schlagrahm unschlagbar.

Zutaten für 4 Personen

400 g
Rhabarber
40 g
Mandeln
30 g
Sojaflocken
30 g
Rohrzucker
1 EL
Butter
1 dl
Halbrahm

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung
+ ca. 20 Minuten backen

Schritt für Schritt:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Rhabarber schälen und in 5 mm grosse Stücke schneiden. In ofenfeste Förmchen verteilen. Mandeln hacken. Mit Flocken und Zucker mischen. Butter schmelzen. Über die Mandel-Flocken-Mischung geben und alles gut mischen.
  2. Mandel-Flocken-Mischung über die Rhabarber verteilen. Crumble in der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Rahm flaumig schlagen und dazuservieren. Dazu passt Vanillesauce.
  • Gut zu wissen

    Crumble in einer grossen Form zubereiten. Dabei die Früchte nur etwa 2 cm hoch einfüllen, damit die Garzeit nicht zu lang wird.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Gemüse
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 7g
    Eiweiss
  • 16g
    Fett
  • 11g
    Kohlenhydrate
  • 220
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp