Salat mit Nüssen, Champignons und Ei

  • 580
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Für alle, die Salat gerne als Hauptgericht geniessen: Der Nüsslisalat erhält einen Hauch Eleganz mit dem gekochten Ei, den Baumnüssen und den Champignons.

Zutaten für 4 Personen

6
Eier
100 g
Baumnüsse
4 EL
Zucker
1 TL
Madras-Curry
2 EL
Mayonnaise
3 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Apfelessig
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
400 g
Champignons
2 EL
Butter
300 g
Nüsslisalat

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 25 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Eier ca. 6 Minuten wachsweich kochen. In kaltem Wasser kurz abschrecken. Baumnüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett leicht braun rösten. Zucker und Curry beigeben und leicht caramelisieren lassen. Nüsse auf einem Backpapier verteilen und abkühlen lassen.
  2. Für die Salatsauce Mayonnaise, Öl und Essig mischen. Knoblauch dazupressen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Eier schälen und halbieren. Champignons vierteln. In der Butter ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat mit der Sauce mischen und mit Nüssen, Eihälften und Champignons servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Pilze
  • Eier
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 18g
    Eiweiss
  • 46g
    Fett
  • 20g
    Kohlenhydrate
  • 580
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp