Schliessen

Gesünder leben?

Skyr mit Haselnuss-Granola

  • 100
    kcal
  • Einsteiger

Frische Basilikumblättchen geben Skyr mit gemischten Beeren und Haselnuss-Hanf-Granola den gewissen Extrakick. Das schmeckt nicht nur zum Brunch prima.

Skyr mit Haselnuss-Granola

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 100 g
    tiefgekühlte Beerenmischung
  • 1 Zweig
    Basilikum
  • 2 Becher
    Skyr Vanille à 170 g
  • 4 TL
    Haselnuss-Hanf-Granola
  • 200 g
    tiefgekühlte Beerenmischung
  • 2 Zweige
    Basilikum
  • 4 Becher
    Skyr Vanille à 170 g
  • 8 TL
    Haselnuss-Hanf-Granola
  • 300 g
    tiefgekühlte Beerenmischung
  • 3 Zweige
    Basilikum
  • 6 Becher
    Skyr Vanille à 170 g
  • 12 TL
    Haselnuss-Hanf-Granola

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 10 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Beeren etwas antauen lassen. Einige Basilikumblättchen hacken. Mit dem Skyr mischen. In Schalen verteilen. Beeren dazugeben. Granola darüberstreuen. Etwas Basilikum darüberzupfen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Früchte
  • Nüsse und Kerne
  • Weizen

Nährwerte pro Portion

  • 9g
    Eiweiss
  • 1g
    Fett
  • 13g
    Kohlenhydrate
  • 100
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

20% Rabatt auf V-Love: Jetzt vegetarische und vegane Produkte entdecken

Jetzt entdecken
prozent-stoerer2.jpg