Schliessen

Gesünder leben?

Süsser und pikanter Quark mit Leinöl

  • 130
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Feiner Dip für Früchte und Gemüse: zweierlei Quark mit Leinöl, einmal süss mit Birne, Honig und Haferflocken, einmal pikant mit geriebener Karotte.

Süsser und pikanter Quark mit Leinöl

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

Birnenquark:

1 EL
Haferflocken
1 TL
flüssiger Honig
1
Birne
120 g
Magerquark
3 EL
Orangensaft
2 TL
Leinöl

Karottenquark:

1
grosse Karotte
120 g
Magerquark
1 TL
Leinsamen
2 TL
Leinöl

Birnenquark:

2 EL
Haferflocken
2 TL
flüssiger Honig
2
Birnen
240 g
Magerquark
6 EL
Orangensaft
4 TL
Leinöl

Karottenquark:

2
grosse Karotten
240 g
Magerquark
2 TL
Leinsamen
4 TL
Leinöl

Birnenquark:

3 EL
Haferflocken
3 TL
flüssiger Honig
3
Birnen
360 g
Magerquark
9 EL
Orangensaft
6 TL
Leinöl

Karottenquark:

3
grosse Karotten
360 g
Magerquark
3 TL
Leinsamen
6 TL
Leinöl

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Für den Birnenquark Haferflocken in einer Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten. Honig darüberträufeln und gut mischen. Auskühlen lassen. Birne grob zum Quark raffeln. Orangensaft beigeben und verrühren. Anrichten, mit Haferflocken bestreuen und mit Leinöl beträufeln.
  2. Für den Karottenquark Karotte an der Bircherraffel zum Quark reiben und verrühren. Anrichten. Mit Leinsamen bestreuen und mit Leinöl beträufeln.
  • Gut zu wissen

    Quark mit Gemüse oder Früchten zum Dippen servieren, z. B. mit Stangensellerie, Karotten, Chicorée oder Apfel. Dazu passt Brot.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Früchte
  • Gemüse

Nährwerte pro Portion

  • 6g
    Eiweiss
  • 3g
    Fett
  • 14g
    Kohlenhydrate
  • 130
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp