Schliessen

Gesünder leben?

Wurzelgemüsesuppe mit Marroni

  • 640
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: Suppe mit Pastinaken, Bohnen und Marroni ist veganes, glutenfreies Hauptgericht, das einfach und mit wenigen Zutaten zubereitet werden kann.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • ½ Dose
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • ½ Pack
    Suppengemüse
  • 1
    Pastinake
  • ½ Bund
    gemischte Kräuter
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 5 dl
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 50 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 50 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 1 Dose
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 1 Pack
    Suppengemüse
  • 2
    Pastinaken
  • 1 Bund
    gemischte Kräuter
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 1 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 100 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 100 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 2 Dosen
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 2 Pack
    Suppengemüse
  • 4
    Pastinaken
  • 2 Bund
    gemischte Kräuter
  • 8 EL
    Olivenöl
  • 2 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 200 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 200 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 3 Dosen
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 3 Pack
    Suppengemüse
  • 6
    Pastinaken
  • 3 Bund
    gemischte Kräuter
  • 12 EL
    Olivenöl
  • 3 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 300 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 300 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 4 Dosen
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 4 Pack
    Suppengemüse
  • 8
    Pastinaken
  • 4 Bund
    gemischte Kräuter
  • 16 EL
    Olivenöl
  • 4 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 400 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 400 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 5 Dosen
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 5 Pack
    Suppengemüse
  • 10
    Pastinaken
  • 5 Bund
    gemischte Kräuter
  • 20 EL
    Olivenöl
  • 5 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 500 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 500 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer
  • 6 Dosen
    Borlottibohnen à 400 g, abgetropft 250 g
  • 6 Pack
    Suppengemüse
  • 12
    Pastinaken
  • 6 Bund
    gemischte Kräuter
  • 24 EL
    Olivenöl
  • 6 l
    gluten- und laktosefreie aha! Gemüsebouillon
  • 600 g
    tiefgekühlte geschälte Marroni
  • 600 g
    grüne Bohnen
  • Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Bohnen abgiessen. Kalt abspülen. Suppengemüse und Pastinaken in Würfelchen schneiden. Kräuter fein hacken. Etwas für die Garnitur beiseitestellen. Gemüse und Kräuter im Öl andünsten. Mit Bouillon ablöschen. Marroni dazugeben und Suppe ca. 15 Minuten köcheln lassen. Grüne Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Bohnen dazugeben. Suppe mit Pfeffer abschmecken. Mit beiseitegestellten Kräutern bestreuen.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 19g
    Eiweiss
  • 20g
    Fett
  • 86g
    Kohlenhydrate
  • 640
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Abnehmen, fitter und gesünder werden? Programm starten & Gutschein gewinnen

Jetzt starten
geschenkkarte-gelb.jpg