Schliessen

Gesünder leben?

Zucchetti-Käse-Häppchen

  • 150
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Schönes und originelles Fingerfood: Käsewürfel, gewürzt mit Peperoncino, Knoblauch und Thymian werden mit Zucchettischeiben umwickelt und kurz gebraten.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

150 g
laktosefreier aha!-Salatkäse
½
Peperoncino
½
Knoblauchzehe
2 Zweige
Thymian
Pfeffer
200 g
kleine Zucchetti
1½ EL
Olivenöl
300 g
laktosefreier aha!-Salatkäse
1
Peperoncino
1
Knoblauchzehe
4 Zweige
Thymian
Pfeffer
400 g
kleine Zucchetti
3 EL
Olivenöl
450 g
laktosefreier aha!-Salatkäse
Peperoncini
Knoblauchzehen
6 Zweige
Thymian
Pfeffer
600 g
kleine Zucchetti
4½ EL
Olivenöl

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Salatkäse in Würfel à ca. 1,5 cm schneiden. In eine Schüssel geben. Peperoncino nach Belieben entkernen, mit Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, zum Käse geben. Thymianblättchen dazuzupfen. Käse mit Pfeffer würzen. Zucchetti mit dem Sparschäler längs in Zungen hobeln. Öl erhitzen, Zucchetti portionenweise beidseitig anbraten. Je 1 Käsewürfel in 1 Zucchettizunge einwickeln.
  • Gut zu wissen

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Gemüse
  • Knoblauch

Nährwerte pro Portion

  • 9g
    Eiweiss
  • 12g
    Fett
  • 1g
    Kohlenhydrate
  • 150
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp