Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Dr. med. Corinne Weil

Corinne Weil
Allgemeine Innere Medizin FMH und Sportmedizin SGSM, Medbase Zürich Löwenstrasse

Dr. med. Corinne Weil

Dr. med. Corinne Weil ist Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin FMH und Sportmedizin SGSM. Sie arbeitet bei Medbase Zürich Löwenstrasse.

Schwerpunkte

Alle Antworten von Dr. med. Corinne Weil

Corinne Weil
Dr. med. Corinne Weil

Allgemeine Innere Medizin FMH und Sportmedizin SGSM, Medbase Zürich Löwenstrasse

Die Uhr als Schlaftracker ist nicht genau. Entscheidend ist, wie du dich am Morgen nach dem Erwachen fühlst. Da die Probleme offenbar erst seit der Pensionierung bestehen, bist du evtl. abends zu wenig müde, um schlafen zu können. Ich würde tagsüber Aktivitäten pflegen (Sport,Sprachkurs etc), damit du abends auch wirklich müde bist und dadurch besser schlafen kannst.

Corinne Weil
Dr. med. Corinne Weil

Allgemeine Innere Medizin FMH und Sportmedizin SGSM, Medbase Zürich Löwenstrasse

Ich weiss nicht, wie lange du bis 4h geschlafen hast? Evtl. waren das bereits 5-7 Stunden und sind für dich dann ausreichend. Dann würde ich um 4h aufstehen, etwas lesen oder sonst etwas machen. Evtl. bist du dann nach ein paar Tagen doch so müde, dass du dann bis 5h oder halb 6 schlafen kannst. Oder du gehst mal ein bis zwei Stunden später zu Bett.

Corinne Weil
Dr. med. Corinne Weil

Allgemeine Innere Medizin FMH und Sportmedizin SGSM, Medbase Zürich Löwenstrasse

Nicht mehr zu viel trinken, keinen Alkohol, Kaffee, Tee. Auch Salate, Gemüse, Suppen und Obst haben viel Flüssigkeit und sind daher nicht optimal.

Lernen Sie unsere Experten kennen


Das könnte Sie interessieren:

Ab in die Berge: Alles was Sie für Ihre Wanderung brauchen & wissen müssen

Wandern mit Migros & SAC
wanderer.jpg