Schokoladen-Mandel-Brötchen

  • 230
    kcal
  • < 30 Min.
  • für Einsteiger

Frisch aus dem Ofen und wie vom Bäcker: Diese Schokoladen-Mandel-Brötchen aus feinem Hefeteig und Milchschokolade mit Mandeln schmecken der ganzen Familie.

Zutaten für 10 Stück

350 g
Mehl
1 TL
Salz
1.5 dl
laktosefreie aha!-Milch
50 g
laktosefreie aha!-Butter
15 g
Hefe
100 g
laktosefreie aha!-Milchschokolade mit Nüssen
Mehl zum Auswallen

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitungszeit
+ ca. 60 Minuten aufgehen lassen
+ 30 Minuten backen

Schritt für Schritt:

  1. Für den Teig Mehl und Salz mischen. Milch mit Butter handwarm erwärmen und zum Mehl geben. Hefe darüberbröseln. Alles zu einem glatten und geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten auf das Doppelte aufgehen lassen.
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Schokolade in Würfelchen schneiden. Teig auf wenig Mehl 1 cm dick auswallen. Schokolade darüberstreuen und in den Teig drücken. Teig zu einem Laib zusammenrollen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Dann in 10 gleich grosse Stücke teilen. Diese zu Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte 30–35 Minuten backen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Weizen
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 6g
    Eiweiss
  • 9g
    Fett
  • 30g
    Kohlenhydrate
  • 950
    Kilojoule

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp