Schliessen

Gesünder leben?

Zurück

Diabetes – leben mit der Zuckerkrankheit

Im Volksmund ist er als «Zuckerkrankheit» bekannt, im Fachjargon spricht man vom Diabetes mellitus oder Typ 2. Dabei handelt sich um eine chronische Stoffwechselerkrankung, deren Kennzeichen ein erhöhter Blutzuckerspiegel äussert. 90 Prozent der Diabetes-Kranken leiden an dieser Form. Erbfaktoren, Übergewicht und Bewegungsmangel begünstigen eine Erkrankung.  Der Typ 1 tritt nur etwa bei 10 Prozent der Bevölkerung auf. Es handelt sich um eine Autoimmunerkrankung.

Passend dazu

Experten antworten

Stellen Sie Ihre Frage

Das könnte Sie interessieren: