Schliessen

Gesünder leben?

Zurück

Gut hören: Was tun gegen Hör- und Ohrenprobleme

Die einen hören Geräusche, wo keine sind. Andere hören die Geräusche nicht mehr, die wirklich da sind. Unsere Ohren sind ein sehr sensibles Sinnesorgan. Sein Hörbereich hat in gesundem Zustand eine enorme Spannweite – von 16 bis zu 20'000 Hertz. Erfahren Sie in diesem iMpuls Dossier, wie Sie Ihre Ohren gut schützen und was bei Verletzungen und Krankheiten zu tun ist.

Was tun bei Hörproblemen?

Weitere Artikel rund um unsere Ohren


Das könnte Sie interessieren:

Verbessern Sie Ihren Schlaf mit unserem digitalen Schlaftraining

Mehr dazu
somnio-sticky.jpg