Schliessen

Gesünder leben?

Zurück

Sportverletzungen und ihre Ursachen

Ein zwickendes Gelenk da, ein schmerzender Muskel dort – welcher Sportler kennt das nicht? Über 200‘000 ziehen sich jährlich eine Verletzung zu. Viele setzen auf Schmerzmittel, um Beschwerden zu unterdrücken – oft sogar vorbeugend. Schmerzen sind aber ein Alarmzeichen des Körpers und sollten nicht mit Medikamenten weggedrückt werden. Im iMpuls Dossier erfahren Sie, was bei Sportverletzungen zu tun ist.

Was tun bei Schmerzen?

Gefährdete Knochen, Sehnen und Gelenke

Experten antworten

Stellen Sie Ihre Frage

Das könnte Sie interessieren: