Schliessen

Gesünder leben?

Zurück

Alles über den Blutdruck

Das Herz pumpt kontinuierlich Blut durch den Körper. Bei Erwachsenen sind es 4 bis 7 Liter pro Minute. Damit das Blut im Kreislauf vorwärts fliesst, braucht es in den arteriellen Blutgefässen einen gewissen Druck. Zwei Mechanismen sorgen dafür: das rhythmische Pumpen des Herzens und der Widerstand der Gefässwände. Wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht und das Blut vorwärts befördert, entsteht in den Arterien ein höherer Druck (oberer Blutdruckwert). Entspannt sich der Herzmuskel anschliessend und füllt sich das Herz wieder mit Blut, geht der Blutdruck in den Arterien wieder zurück (unterer Blutdruckwert). Im iMpuls Dossier erfahren Sie mehr zum Thema Blutdruck.


Das könnte Sie interessieren: