Schliessen

Gesünder leben?

Zurück

Fragen & Antworten

Haben Sie Fragen zu iMpuls?

Allgemein

Mit der Gesundheitsplattform als Teil der neuen Initiative Gesundheit möchte die Migros einen Beitrag für die Gesundheit der Menschen in der Schweiz leisten. Die neue Gesundheitsplattform soll mit inspirierenden Tipps, vielfältigen Angeboten und Hilfestellungen eine Unterstützung für die Schweizer Bevölkerung zu einem  gesunden Lebensstil bieten.

Im Fokus stehen die vier Bereiche Ernährung, Bewegung, Entspannung und Medizin.

Die Plattform richtet sich an alle Menschen, die in der Schweiz wohnen und für die Gesundheit ein Thema ist. Es ist also keine Plattform für Spezialisten, sondern für die breite Bevölkerung. Deshalb versuchen wir, über Themen auch allgemein verständlich zu schreiben.

Die Nutzung der Plattform ist kostenlos. Ziel ist es, den Schweizern und Schweizerinnen so viele Inhalte und Services wie möglich gratis zur Verfügung zu stellen.

Unser oberstes Ziel ist es sachgerecht und wahr zu berichten. Unsere Inhalte erstellen wir nach bestem Wissen und Gewissen. Bevor wir sie veröffentlichen, werden sie mehrfach überprüft, auch von Experten.

Für uns ist Gesundheit kein fixer Zustand, sondern ein ständiger Prozess. Was zählt ist das individuelle Wohlbefinden. Wir möchten helfen, dieses zu steigern. Im Bereich Medizin liegt unser Hauptaugenmerk auf der Prävention. Wir geben also keine ärztlichen Diagnosen ab.

Das sind Gesundheitszentren. Medbase betreibt schweizweit rund 15 Zentren, Santémed über 20.

Auf der Plattform schreiben Experten (Ärzte, Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungsspezialisten) und auf Gesundheitsthemen spezialisierte Journalisten.

Wir werden nun die Plattform ständig weiter ausbauen. Alle diese Features wollen wir noch im Laufe des Jahres 2017 einbauen.

Die Plattform lebt von den redaktionellen Inhalten. Werbung findet statt, aber nur dort, wo sie inhaltlich Sinn macht. Wenn die Migros zu einem Thema ein passendes Angebot hat, wird dieses angezeigt. Die Werbung ist immer klar erkennbar.

iMpuls Coach

Mit dem iMpuls Coach, welcher Teil der Gesundheitsplattform iMpuls ist, möchte die Migros die Bevölkerung bei einem gesunderen Lebensstil unterstützen und begleiten. Die Migros bietet ein grosses Angebot im Bereich Gesundheit an und möchte dadurch einen Beitrag zur Volksgesundheit leisten.

Der iMpuls Coach ist ein digitaler Service im Rahmen der Gesundheitsinitiative iMpuls der Migros. Der Coach wurde von rund 20 Experten aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Medizin konzipiert und zusammengestellt. 

Der iMpuls Coach ist eine Anwendung welche über 20 zusammengestellte Programme zu den Themen "Abnehmen" und "Fitter werden" anbietet.

Sie erhalten täglich neue Impulse aus den Bereichen "Ernährung", "Bewegung", Entspannung" und "Medizin" in Form von Kärtchen mit Informationen zu Rezepten, Workouts / Sportübungen, Tipps und Aufgaben.

Auf unterhaltsame und spielerische Weise erhalten Sie so wiederkehrende Informationen.

Ja , der iMpuls Coach ist komplett kostenlos. Es gibt weder Abo-Kosten noch sogenannte Premium-Inhalte, für die du bezahlen musst.

Bei allen Programmen wurde darauf geachtet, dass bei den Rezepten ebenfalls vegetarische Rezepte zur Auswahl stehen. Es gibt verschiedene Rezepte pro Tag zur Auswahl, die man mit dem "Shuffle"-Button ansehen kann, in häufig finden sich auch vegetarische alternativen darunter.

Auf Basis der aktuellen Verfassung und den persönlichen Zielen ("Abnehmen" oder "Fitter werden") werden dem Benutzer Programme vorgeschlagen. Es ist aber ebenfalls möglich Programme zu starten, welche nicht den persönliche Zielen entsprechen.

Durch das erledigen (abhaken) von Aufgaben in den Programmen sammelt man Punkte mit welchen man seinen persönlichen Fortschritt steigern kann. Ebenfalls kann man Badges (z. B. für das erste gesamt erledigte Programm, für erledigte Todos am Wochenende, uvm.) sammeln und so sein "virtuelles" Stickeralbum auffüllen. Das Punktesammeln, der Fortschritt und Badges helfen einem zusätzlich motiviert zu bleiben und die Programme erfolgreich abzuschliessen.

Durch das Erledigen von Aufgaben (z.B. Workouts, Rezepte kochen, Lesen von Tipps) werden Punkte gesammelt und dadurch der Erfahrungsfortschritt (Level) erhöht.

Wieviele Punkte erhalte ich für welche Aufgaben?

  • Das erledigen von Rezepten & Workouts ergibt jeweils 30 Punkte
  • Das erledigen von Aufgaben ergibt jeweils : 20 Punkte
  • Das erledigen von Tipps ergibt jeweils : 10 Punkte

iMpuls Coach: Wettbewerb

Monatlich werden 10x Fr. 100.- Migros Geschenkkarten verlost.

Bei jedem Start eines Programmes wird gefragt ob man am Wettbewerb teilnehmen möchten. Durch aktivieren der zugehörigen Checkbox nimmt man automatisch am Wettbewerb teil. So kann bei jedem Programmstart erneut entschieden werden ob man weiterhin am Wettbewerb teilnehmen möchten. Wichtig zu wissen: eine Teilnahme am Wettbewerb des vergangenen Monats ist nur möglich wenn die Teilnahmebedingungen des letzten Monats akzeptiert wurden.

Falls eine Teilnahme am Wettbewerb nicht weiter gewünscht ist, kann man sich eigenständig von der Teilnahme austragen. Hierzu bei einem erneuten Programmstart den Eintrag bei der Checkbox "Ich möchte am Wettbewerb teilnehmen" zu Beginn des Programmstarts einfach entfernen. Hierdurch findet automatisch keine Teilnahme an der Verlosung des aktuellen und der zukünftigen Monate mehr statt, ausser der Eintrag wird erneut aktiviert.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 16. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Agentur Aperto, Namics, Publicis sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

iMpuls Coach: Registrierung, Teilnahmemöglichkeiten und Daten

Auf der Website finden Sie den Button „Anmelden“, über welchen Sie zur Registrierungsmaske gelangen oder sich in Ihr Konto einloggen können. Ebenfalls über die Startseite oder vor Beginn des iMpuls Coaches werden Sie zum Login aufgefordert. Innerhalb des Logins können Sie sich auch einen neuen Account erstellen falls Sie noch keinen Migros Login Zugang besitzen.

Unsere Programme sind auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt. Damit der Coach diese kennt, musst man sich anmelden und ein paar Angaben zur eigenen Person machen. Ebenfalls ist es so möglich, den eigenen Fortschritt im persönlichen Bereich des iMpuls Coaches nachvollziehen zu können.

Nein, man kann den bestehenden Migros Login Zugang verwenden. Falls noch nicht angegeben wird zusätzlich die Angabe des Geburtsdatums und die Zustimmung der iMpuls Datenschutzbestimmungen benötigt.

Sie haben eine Frage bezüglich dem iMpuls Coach? Melden Sie sich gerne bei der M-Infoline. Unter folgendem Link finden Sie die nötigen Informationen: https://www.migros.ch/de/kontakt/kontakt-infoline.html

Auf dem Postweg erreichen Sie uns unter folgender Adresse: M-Infoline, Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, 8005 Zürich.

Ja das ist möglich. Für die Teilnahme am iMpuls Coach ist ein Migros Login Account erforderlich. Das Mindestalter ist 16 Jahre.

Bei den Daten zum Login handelt es sich um Ihre Daten des Migros Login Accounts. Falls Sie Ihr Passwort nicht mehr verfügbar haben können Sie dieses auf der Webseite des Migros Login zurücksetzen lassen bzw. anfordern.

Bei Problemen oder Fragen wenden Sie sich bitte an die M-Infoline.

Unter folgendem Link finden Sie die nötigen Informationen: https://www.migros.ch/de/kontakt/kontakt-infoline.html
Auf dem Postweg erreichen Sie uns unter folgender Adresse: M-Infoline, Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, 8005 Zürich.

Das könnte Sie interessieren: