Schliessen

Gesünder leben?

Ist Tiefkühlkost weniger gesund?

Manchmal hat der Volksmund recht, häufig auch nicht. Vor allem wenn es um die Ernährung geht, halten sich gewisse Mythen hartnäckig. In der Rubrik «Wahr oder falsch» reden wir Klartext. Heute im Check: Tiefkühlkost.

Falsch! Aus ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten steht Tiefkühlkost frischem Gemüse und unbearbeiteten Früchten kaum nach. Der ernährungsphysiologische Wert von Tiefgefrorenem ist vergleichbar mit jenem von frischen Produkten, weil diese Nahrungsmittel sofort nach der Ernte eingefroren werden. Nährstoffe, Vitamine und weitere Eigenschaften werden so weitgehend bewahrt. Zudem enthalten Produkte, die sofort nach der Ernte eingefroren werden, keine Konservierungsstoffe.

von Marianne Botta Diener


Das könnte Sie interessieren: