Schliessen

Gesünder leben?

Couscous-Gemüse-Salat

  • 370
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: ein Mittagessen mit wenigen Zutaten in 5 Minuten. Nahrhaft und schmackhaft ist ein Salat aus Vollkorncouscous mit Gemüse. Auch gut zum Mitnehmen.

Couscous-Gemüse-Salat

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Person

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 50 g
    Vollkorncouscous
  • 125 g
    Gemüsestängeli
  • 1 dl
    kochendes Wasser
  • ½ Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 50 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 110 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 100 g
    Vollkorncouscous
  • 250 g
    Gemüsestängeli
  • 2 dl
    kochendes Wasser
  • 1 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 100 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 220 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 200 g
    Vollkorncouscous
  • 500 g
    Gemüsestängeli
  • 4 dl
    kochendes Wasser
  • 2 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 200 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 440 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 300 g
    Vollkorncouscous
  • 750 g
    Gemüsestängeli
  • 6 dl
    kochendes Wasser
  • 3 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 300 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 660 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 400 g
    Vollkorncouscous
  • 1 g
    Gemüsestängeli
  • 8 dl
    kochendes Wasser
  • 4 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 400 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 880 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 500 g
    Vollkorncouscous
  • 1,25 g
    Gemüsestängeli
  • 1 dl
    kochendes Wasser
  • 5 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 500 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 1,1 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz
  • 600 g
    Vollkorncouscous
  • 1,5 g
    Gemüsestängeli
  • 1,2 dl
    kochendes Wasser
  • 6 Bund
    gemischte Salatkräuter
  • 600 g
    Sprossen, z. B. Powermix
  • 1,32 g
    Granatapfelkerne
  • Kräutersalz

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 5 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Couscous in eine Schüssel geben. Gemüsestängeli darauf verteilen. Alles mit kochendem Wasser übergiessen und ohne zu rühren zugedeckt ca. 5 Minuten stehen lassen. Inzwischen Salatkräuter, z. B. mit einer Schere, klein schneiden. Salatkräuter, Sprossen und Granatapfelkerne in das Couscous rühren. Mit Kräutersalz abschmecken und servieren.
  • Gut zu wissen

    Nach Belieben zusätzlich mit Salatsauce würzen.

  • Eine Espressotasse Couscous entspricht ca. 50 g. Zwei Espressotassen Wasser entsprechen ca. 1 dl.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Gemüse
  • Früchte

Nährwerte pro Portion

  • 13g
    Eiweiss
  • 4g
    Fett
  • 68g
    Kohlenhydrate
  • 370
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Abnehmen, fitter und gesünder werden? Programm starten & Gutschein gewinnen

Jetzt starten