Schliessen

Gesünder leben?

Falafel-Burger mit Sriracha-Quark

  • 470
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Als kleine Vegi-Mahlzeit oder als Fingerfood bei einer Party schmeckt der Falafel-Burger allen. Mit scharfer Chilisauce gewürzter Quark gibt ihm Extra-Pfiff.

Falafel-Burger mit Sriracha-Quark

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • ½
    rote Zwiebel
  • ½
    Avocado
  • 2
    Falafel-Burger
  • 2
    Hamburger-Buns à ca. 65 g
  • 15 g
    Kresse

Sriracha-Quark

  • 125 g
    Magerquark
  • ¼ EL
    Sriracha-Sauce (scharfe Chilisauce)
  • 1 EL
    Kapern
  • ½ EL
    Kapernwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1
    rote Zwiebel
  • 1
    Avocado
  • 4
    Falafel-Burger
  • 4
    Hamburger-Buns à ca. 65 g
  • 30 g
    Kresse

Sriracha-Quark

  • 250 g
    Magerquark
  • ½ EL
    Sriracha-Sauce (scharfe Chilisauce)
  • 2 EL
    Kapern
  • 1 EL
    Kapernwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2
    rote Zwiebeln
  • 2
    Avocados
  • 8
    Falafel-Burger
  • 8
    Hamburger-Buns à ca. 65 g
  • 60 g
    Kresse

Sriracha-Quark

  • 500 g
    Magerquark
  • 1 EL
    Sriracha-Sauce (scharfe Chilisauce)
  • 4 EL
    Kapern
  • 2 EL
    Kapernwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3
    rote Zwiebeln
  • 3
    Avocados
  • 12
    Falafel-Burger
  • 12
    Hamburger-Buns à ca. 65 g
  • 90 g
    Kresse

Sriracha-Quark

  • 750 g
    Magerquark
  • 1½ EL
    Sriracha-Sauce (scharfe Chilisauce)
  • 6 EL
    Kapern
  • 3 EL
    Kapernwasser
  • Salz
  • Pfeffer

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 25 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Für die Sauce Quark mit Sriracha-Sauce verrühren. Kapern hacken und mit dem Kapernwasser dazurühren. Quark mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Zwiebel in Ringe schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Falafel-Burger auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Burger ca. 8 Minuten im Backofen braten. Buns ebenfalls kurz im Backofen rösten.
  3. Unterseite der Buns mit Avocado belegen. Falafel-Burger daraufsetzen mit Sriracha-Quark bestreichen. Mit Kresse und Zwiebelringen belegen und den Bundeckel aufsetzen. Sofort servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Zwiebel
  • Früchte
  • Weizen
  • Knoblauch
  • Gemüse
  • Milchprodukte

Nährwerte pro Portion

  • 22g
    Eiweiss
  • 17g
    Fett
  • 50g
    Kohlenhydrate
  • 470
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Newsletter abonnieren & einen Jahreseinkauf über Fr. 3'000 gewinnen

Jetzt anmelden
geschenk-icon.jpg