Schliessen

Gesünder leben?

Randen-Hummus mit Sprossen

  • 480
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: ein Mittagessen mit 5 Zutaten in 5 Minuten. Brötchen mit Randen-Hummus bestreichen, Radieschen, Sprossen und Schnittlauch darüber – fertig!

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Person

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

1
Steinofenbrötchen, à 75 g
100 g
Randen-Hummus
5
Radieschen
2 EL
Sprossen-Power-Mix
½ Bund
Schnittlauch
2
Steinofenbrötchen, à 75 g
200 g
Randen-Hummus
10
Radieschen
4 EL
Sprossen-Power-Mix
1 Bund
Schnittlauch
4
Steinofenbrötchen, à 75 g
400 g
Randen-Hummus
20
Radieschen
8 EL
Sprossen-Power-Mix
2 Bund
Schnittlauch
6
Steinofenbrötchen, à 75 g
600 g
Randen-Hummus
30
Radieschen
12 EL
Sprossen-Power-Mix
3 Bund
Schnittlauch
8
Steinofenbrötchen, à 75 g
800 g
Randen-Hummus
40
Radieschen
16 EL
Sprossen-Power-Mix
4 Bund
Schnittlauch
10
Steinofenbrötchen, à 75 g
1 g
Randen-Hummus
50
Radieschen
20 EL
Sprossen-Power-Mix
5 Bund
Schnittlauch
12
Steinofenbrötchen, à 75 g
1,2 g
Randen-Hummus
60
Radieschen
24 EL
Sprossen-Power-Mix
6 Bund
Schnittlauch

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

5 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Brötchen halbieren. Mit Hummus bestreichen. Radieschen nach Belieben halbieren oder vierteln. Sprossen und Radieschen auf dem Hummus verteilen. Schnittlauch mit einer Schere darüberschneiden.
  • Gut zu wissen

    Für eine glutenfreie Variante Steinofenbrötchen durch ein glutenfreies Vollkornbrötchen ersetzen.

  • Anstatt Randen-Hummus pikanten Hummus oder Basilikum-Hummus verwenden.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Gemüse
  • Weizen

Nährwerte pro Portion

  • 19g
    Eiweiss
  • 13g
    Fett
  • 43g
    Kohlenhydrate
  • 480
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Newsletter abonnieren & Kursgutschein über Fr. 161.- gewinnen

Jetzt abonnieren
geschenk-icon.jpg