Schliessen

Gesünder leben?

Risotto mit Wurzelgemüseragout

  • 500
    kcal
  • < 60 Min.
  • Einsteiger

Das mit Sherry geschmorte Ragout aus Wurzelgemüse wie Topinambur, Karotten und Randen wird erst vor dem Servieren zum Risotto gegeben.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

250 g
Topinambur
300 g
Karotten
150 g
Randen
2 EL
Olivenöl
2 EL
Sherry
1 l
Gemüsebouillon, heiss
Salz
Pfeffer
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
350 g
Risotto-Reis
1,5 dl
Weisswein
60 g
geriebener Parmesan
½ Bund
Basilikum

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 50 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Topinambur in Scheiben, Karotten und Randen in Würfel schneiden. In der Hälfte des Öls ca. 10 Minuten dünsten. Mit Sherry ablöschen. 1 dl Bouillon beigeben und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Zwiebel und Knoblauch hacken. Im restlichen Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Reis dazugeben, glasig dünsten. Mit Wein ablöschen, Flüssigkeit einköcheln lassen. Nach und nach restliche Bouillon dazugeben. Risotto unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze köcheln, bis er gar ist, aber noch etwas Biss hat. Käse unterrühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Wurzelgemüse anrichten. Basilikum darüberzupfen.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Milchprodukte
  • Alkohol
  • Weizen
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Zwiebel

Nährwerte pro Portion

  • 15g
    Eiweiss
  • 9g
    Fett
  • 85g
    Kohlenhydrate
  • 500
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp