Schliessen

Gesünder leben?

Spätzlipfanne mit Gemüse und Pilzen

  • 550
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Quick & Easy: Leinsamenspätzli mit Gemüse, Pilzen und Eiern sind ein schnell zubereitetes proteinreiches Hauptgericht mit viel Gemüse und wenig Kohlenhydraten.

Spätzlipfanne mit Gemüse und Pilzen

Dieses Gericht passt zu:

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • 150 g
    Rosenkohl
  • 150 g
    Rotkohl
  • 125 g
    gemischte Pilze
  • ½
    Lauch
  • 150 g
    Leinsamenspätzli
  • 1½ EL
    Olivenöl
  • 2 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 1
    kleines Ei
  • 300 g
    Rosenkohl
  • 300 g
    Rotkohl
  • 250 g
    gemischte Pilze
  • 1
    Lauch
  • 300 g
    Leinsamenspätzli
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 4 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 2
    kleine Eier
  • 600 g
    Rosenkohl
  • 600 g
    Rotkohl
  • 500 g
    gemischte Pilze
  • 2
    Lauch
  • 600 g
    Leinsamenspätzli
  • 6 EL
    Olivenöl
  • 8 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 4
    kleine Eier
  • 900 g
    Rosenkohl
  • 900 g
    Rotkohl
  • 750 g
    gemischte Pilze
  • 3
    Lauch
  • 900 g
    Leinsamenspätzli
  • 9 EL
    Olivenöl
  • 12 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 6
    kleine Eier
  • 1,2 kg
    Rosenkohl
  • 1,2 kg
    Rotkohl
  • 1 kg
    gemischte Pilze
  • 4
    Lauch
  • 1,2 kg
    Leinsamenspätzli
  • 12 EL
    Olivenöl
  • 16 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 8
    kleine Eier
  • 1,5 kg
    Rosenkohl
  • 1,5 kg
    Rotkohl
  • 1,25 kg
    gemischte Pilze
  • 5
    Lauch
  • 1,5 kg
    Leinsamenspätzli
  • 15 EL
    Olivenöl
  • 20 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 10
    kleine Eier
  • 1,8 kg
    Rosenkohl
  • 1,8 kg
    Rotkohl
  • 1,5 kg
    gemischte Pilze
  • 6
    Lauch
  • 1,8 kg
    Leinsamenspätzli
  • 18 EL
    Olivenöl
  • 24 Zweige
    Thymian
  • Kräutersalz
  • 12
    kleine Eier

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 20 Minuten Zubereitung

Schritt für Schritt:

  1. Rosenkohl in Scheiben schneiden, Rotkohl hobeln. Pilze in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Spätzli in der Hälfte des Öls bei mittlerer Hitze während ca. 10 Minuten knusprig braten, zwischendurch rühren. Lauch und Rosenkohl im restlichen Öl separat anbraten. Pilze dazugeben und mitbraten. Thymian dazugeben und mit Kräutersalz würzen. Das Gemüse in der Pfanne etwas beiseiteschieben und den Rotkohl kurz mitbraten. Eier in das Gemüse aufschlagen und zu Spiegeleiern braten. Spätzli mit Gemüse und Eiern servieren.
  • Gut zu wissen

    Alternativ kann auch Fertig-Rotkohl verwendet werden.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Weizen
  • Eier
  • Nüsse und Kerne
  • Gemüse
  • Pilze

Nährwerte pro Portion

  • 30g
    Eiweiss
  • 24g
    Fett
  • 37g
    Kohlenhydrate
  • 550
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Newsletter abonnieren & einen Jahreseinkauf über Fr. 3'000 gewinnen

Jetzt anmelden
geschenk-icon.jpg