Schliessen

Gesünder leben?

Veganer Cashew-Pudding mit Heidelbeeren

  • 200
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Cashew-Pudding ist eine feine vegane Alternative zur beliebten Panna cotta. Mit einer warmen Heidelbeersauce schmeckt dieses köstliche Dessert allen.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

½
Vanilleschote
2,5 dl
Cashewdrink
½ Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
30 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

½
Vanilleschote
125 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
½ TL
Maisstärke
2 EL
Wasser
½ EL
Ahornsirup
1
Vanilleschote
5 dl
Cashewdrink
1 Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
60 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

1
Vanilleschote
250 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
1 TL
Maisstärke
4 EL
Wasser
1 EL
Ahornsirup
Vanilleschoten
7,5 dl
Cashewdrink
1½ Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
90 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

Vanilleschoten
375 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
1½ TL
Maisstärke
6 EL
Wasser
1½ EL
Ahornsirup
2
Vanilleschoten
10 dl
Cashewdrink
2 Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
120 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

2
Vanilleschoten
500 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
2 TL
Maisstärke
8 EL
Wasser
2 EL
Ahornsirup
Vanilleschoten
12,5 dl
Cashewdrink
2½ Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
150 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

Vanilleschoten
625 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
2½ TL
Maisstärke
10 EL
Wasser
2½ EL
Ahornsirup
3
Vanilleschoten
15 dl
Cashewdrink
3 Beutel
Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
180 g
Cashewmus

Heidelbeersauce

3
Vanilleschoten
750 g
Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
3 TL
Maisstärke
12 EL
Wasser
3 EL
Ahornsirup

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung
+ ca. 1 Stunde stocken lassen

Schritt für Schritt:

  1. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. In einer Pfanne Cashewdrink, Agar-Agar, Vanilleschote und -mark unter ständigem Rühren erhitzen. Cashewmus dazugeben. Weiterrühren und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vanilleschote entfernen. Masse in mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen giessen und abkühlen lassen. Ca. 1 Stunde kühl stellen.

  2. Für die Beerensauce Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen. Einige Beeren beiseitelegen. Restliche Beeren mit Maisstärke, Wasser, Sirup, Vanilleschote und -mark in einem Pfännchen unter ständigem Rühren aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln, bis die Sauce etwas eindickt. Vanilleschote entfernen. Cashew-Pudding stürzen und mit warmer Heidelbeersauce servieren.

Mögliche Unverträglichkeiten

  • Früchte
  • Nüsse und Kerne

Nährwerte pro Portion

  • 5g
    Eiweiss
  • 10g
    Fett
  • 19g
    Kohlenhydrate
  • 200
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Live-Chat zum Thema «Gesund und sicher reisen» am 20. Juni um 14 Uhr

Jetzt Frage eingeben
chat-teaser.jpg