Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt

Für ein optimales Website-Erlebnis bitten wir Sie einen aktuellen Webbrowser zu nutzen.

Veganer Cashew-Pudding mit Heidelbeeren

  • 200
    kcal
  • < 30 Min.
  • Einsteiger

Cashew-Pudding ist eine feine vegane Alternative zur beliebten Panna cotta. Mit einer warmen Heidelbeersauce schmeckt dieses köstliche Dessert allen.

Zutaten für Die Anzahl der Portionen kann nicht weiter verringert bzw. vergrössert werden. Personen

Mit Klick auf den Button werden alle Zutaten auf die Einkaufsliste gesetzt.

  • ½
    Vanilleschote
  • 2,5 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • ½ Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 30 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • ½
    Vanilleschote
  • 125 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • ½ TL
    Maisstärke
  • 2 EL
    Wasser
  • ½ EL
    Ahornsirup
  • 1
    Vanilleschote
  • 5 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • 1 Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 60 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • 1
    Vanilleschote
  • 250 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 1 TL
    Maisstärke
  • 4 EL
    Wasser
  • 1 EL
    Ahornsirup
  • Vanilleschoten
  • 7,5 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • 1½ Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 90 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • Vanilleschoten
  • 375 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 1½ TL
    Maisstärke
  • 6 EL
    Wasser
  • 1½ EL
    Ahornsirup
  • 2
    Vanilleschoten
  • 10 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • 2 Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 120 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • 2
    Vanilleschoten
  • 500 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 2 TL
    Maisstärke
  • 8 EL
    Wasser
  • 2 EL
    Ahornsirup
  • Vanilleschoten
  • 12,5 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • 2½ Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 150 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • Vanilleschoten
  • 625 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 2½ TL
    Maisstärke
  • 10 EL
    Wasser
  • 2½ EL
    Ahornsirup
  • 3
    Vanilleschoten
  • 15 dl
    Cashew- oder Mandeldrink
  • 3 Beutel
    Agar-Agar à 8 g (Geliermittel, aus Meeresalgen)
  • 180 g
    Cashewmus

Heidelbeersauce

  • 3
    Vanilleschoten
  • 750 g
    Heidelbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • 3 TL
    Maisstärke
  • 12 EL
    Wasser
  • 3 EL
    Ahornsirup

So geht's:

So viel Zeit muss sein:

ca. 15 Minuten Zubereitung
+ ca. 1 Stunde stocken lassen

Schritt für Schritt:

  1. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. In einer Pfanne Cashewdrink, Agar-Agar, Vanilleschote und -mark unter ständigem Rühren erhitzen. Cashewmus dazugeben. Weiterrühren und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vanilleschote entfernen. Masse in mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen giessen und abkühlen lassen. Ca. 1 Stunde kühl stellen.

  2. Für die Beerensauce Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen. Einige Beeren beiseitelegen. Restliche Beeren mit Maisstärke, Wasser, Sirup, Vanilleschote und -mark in einem Pfännchen unter ständigem Rühren aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln, bis die Sauce etwas eindickt. Vanilleschote entfernen. Cashew-Pudding stürzen und mit warmer Heidelbeersauce servieren.

Zutaten in Ihrer Migros

Mögliche Unverträglichkeiten Group 5Created with Sketch.

  • Nüsse und Kerne
  • Früchte

Nährwerte pro Portion

  • 5g
    Eiweiss
  • 10g
    Fett
  • 19g
    Kohlenhydrate
  • 200
    kcal

Quelle: Migusto

Wir bieten Ihnen gesunde Rezepte für jeden Ernährungstyp

Jetzt bei MiSENSO einen Seh- oder Hörtest bequem online buchen

Los geht's
Teaser-Hoergeraete.jpg